Zum Hauptinhalt springen 
Veranstaltung | Elektrotechnik

Energiekonzept 2050 - Ziele nur bei Ausbau der Netzinfrastruktur erreichbar

ep1/2011, 3 Seiten

Der Bundestag hat Ende Oktober das von der Bundesregierung vorgelegte Energiekonzept 2050 beschlossen. Es sieht unter anderem vor, den Anteil erneuerbarer Energien an der Stromerzeugung im Jahr 2050 auf 80 % wachsen zu lassen. Dieses ehrgeizige Ziel lässt sich aber nur dann erreichen, wenn es in kürzester Zeit gelingt, alle Energieeffizienzpotentiale auszuschöpfen und die Stromnetze neu zu strukturieren und auszubauen.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • W. Wilming
Sie haben eine Fachfrage?