Zum Hauptinhalt springen 
Energietechnik/-Anwendungen | Elektrotechnik

Energie speichern mit Redox-Flow-Batterien

ep10/2008, 4 Seiten

Der vermehrte Einsatz fluktuierender, regenerativer, elektrischer Energiequellen ist eng verbunden mit dem Bedarf, nicht unmittelbar benötigte elektrische Energie zwischenzuspeichern. So sollen zum einen Lastwechsel ausgeglichen und zum anderen Zwischenspeicher-Möglichkeiten für Zeiten reduzierten Bedarfs geschaffen werden. Lösungsansätze hierfür bringen beispielsweise Redox-Flow-Batterien.


   

Autor
  • W.-D. Sieberth
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?