Zum Hauptinhalt springen 
Energietechnik/-Anwendungen

Elektrische Energie und chemische Bindungsenergie (2)

luk12/2010, 2 Seiten

Der Einsatz von elektrischen netzunabhängigen Werkzeug, Geräten und Elektrofahrzeugen erfordern eine Vielzahl leistungsstarker Batterien. Die Kenntnisse der auf chemische Reaktionen beruhenden Wirkungsweise und ihre technischen Parameter gehören zum Grundwissen einer Elektrofachkraft.


   

Autor
  • H. Spanneberg
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?
Dieser Artikel ist Teil einer Serie.
Lesen Sie hier weitere Teile:
1
2