Zum Hauptinhalt springen 
Normen und Vorschriften | Installationstechnik | Fachplanung | Elektrotechnik

Elektrische Anlagen in Wohngebäuden - Planungsgrundlagen

ep8/2003, 4 Seiten

DIN 18 015-1 „Elektrische Anlagen in Wohngebäuden – Teil 1: Planungsgrundlagen“ (veröffentlicht im September 2002) ersetzt die bisher gültige Ausgabe vom März 1992. Zuständig für diese Norm ist der Arbeitsausschuss „Elektrische Anlagen im Bauwesen“ des Normenausschusses Bauwesen im DIN. Im Beitrag wird der aktuelle Normeninhalt vorgestellt und auf Änderungen gegenüber der Vorgängerausgabe eingegangen. Dieser ersetzt allerdings nicht das Lesen der Norm, er gibt die Interpretation des Autors wieder.


   

Autor
  • B. Siedelhofer
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?