Zum Hauptinhalt springen 
Hard- und Software

Einnahmen und Ausgaben verwalten

luk3/2009, 2 Seiten

Ein Girokonto ist heute geradezu selbstverständlich und das Bezahlen mit Karte wird auch immer beliebter. Unter diesen Bedingungen geht aber schnell die Übersicht verloren und „am Ende des Geldes ist noch recht viel Monat übrig“. Damit eine derartige Situation nicht monatlich wiederkehrt oder gar zu unliebsamen Überraschungen führt, sollten rechtzeitig geeignete Vorkehrungen ergriffen werden.


   

Autor
  • H. Möbus
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?