Zum Hauptinhalt springen 
Inf.- und Kommunikationstechnik | Elektrotechnik

Digitalkopfstelle für kleine Gemeinschaftsanlagen

ep4/2005, 2 Seiten

Die fortschreitende Digitalisierung der Fernsehsignalübertragung über Satelliten (DVB-S), terrestrische Sender (DVB-T) und im Kabel (DVB-C) stellt seit einiger Zeit auch neue Anforderungen an die Kopfstellen von Kabelnetzen. Während die Kopfstellen großer Kabelnetze bereits seit längerem mit digitalen Aufbereitungseinheiten ausgestattet werden, besteht bei SMATV-Kopfstellen für kleine bis mittelgroße Kabelnetze noch ein erheblicher Nachholbedarf.


   

Autor
  • St. Haffa
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?