Zum Hauptinhalt springen 
Aus- und Weiterbildung | Fachwissen

DC-DC-Converter – verlustarme Schalttechnologie

Teil 8: Analyse des Single Ended Primary Inductor Converters
ep2/2020, 3 Seiten

In der modernen Elektronik werden eine Vielzahl von Gleichspannungen zur Stromversorgung der unterschiedlichsten Funktionsbaugruppen eines Systems in einem breiten Leistungsspektrum benötigt. Eine Eingangsgleichspannung soll möglichst verlustarm in die gewünschte Zielgleichspannung konvertiert werden (DC-DC-Converter). Dies ermöglicht der Einsatz von geschalteten Wandlerkonzepten, deren Technologie in dieser Beitragsserie vorgestellt wird.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • K. Jungk
Sie haben eine Fachfrage?