Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Brand- und Explosionsschutz

Brandschutz für den elektrischen Betriebsraum eines Wohnheims

ep6/2008, 1 Seite

Der elektrische Betriebsraum eines Studentenwohnheimes befindet sich im Keller. Gegenüber dem Treppenraum ist der Keller durch eine T-30-Tür abgeschlossen und bildet einen eigenen Brandabschnitt. Aufenthaltsräume gibt es in dem Keller nicht. Ist in einem solchen elektrischen Betriebsraum ein Feuerlöscher erforderlich? Müssen die Leitungsdurchführungen durch Wände, z. B. durch Wände des elektrischen Betriebsraums, innerhalb des Kellers geschottet werden?


   

Autor
  • F. Schmidt
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?