Zum Hauptinhalt springen 
Sicherheitstechnik | Brand- und Explosionsschutz

Brandgefahr durch Elektroinstallationen in Holzhäusern

Teil 2: experimentelle Untersuchung, Ergebnisse und Auswertung
ep8/2022, 4 Seiten

Fast ein Drittel aller Brände in Gebäuden sind auf Elektrobrände zurückführen. In Teil 1 des Beitrages wurde festgestellt, dass Holzkonstruktionen nicht unmittelbar an der Brandentstehung und somit an der Brandlast beteiligt sind. Vielmehr sind die Ursachen in der Elektroinstallation selbst zu finden. Im Fokus des 2. Teils liegen nunmehr die Durchführung des Experiments sowie die Ergebnisse und deren Auswertung.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 5,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autoren
  • T. Engel
  • N. Werther
Sie haben eine Fachfrage?