Zum Hauptinhalt springen 

Aus dem Unfallgeschehen - Nach Motortausch Lichtbogen ausgelöst

ep4/2005, 1 Seite

Ein Elektroinstallateur sollte in einem Betrieb den defekten Lüftermotor tauschen. Der eingesetzte Ersatzmotor mit 45 kW hatte gegenüber dem ausgebauten 8 kW mehr Leistung. Nach dem Einbau des Ersatzmotors bat der Monteur den Betriebsleiter, einen Probelauf durchzuführen. Der Betriebsleiter schaltete den Hauptschalter ein und stellte die Anlage auf "Revisionsbetrieb", um einzelne Aggregate betreiben zu können.


   

Weitere Nachrichten zu diesem Thema


Autor
  • J. Jühling
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?