Solar Decathlon Europe - Team Living Equia

ep/2010/08/ep-2010-08-682-684-00.jpg
ep/2010/08/ep-2010-08-682-684-01.jpg
ep/2010/08/ep-2010-08-682-684-02.jpg

Der Solar Decathlon ist ein internationaler Realisierungswettbewerb für Studierende. Ziel des Wettbewerbs ist es, das Bewusstsein für energieeffizientes Bauen und für die Möglichkeiten regenerativer Energien in Gebäuden bei den Studierenden und in der Öffentlichkeit zu steigern. Auf der Abschlussveranstaltung im Juni holte das Berliner Team Living Equia in der Königsdisziplin des Wettbewerbes – dem Einzelcontest "Solar System" – den ersten Platz.

pdf Artikel als PDF-Datei herunterladen


Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Innovationsplattform für die neue Energiewelt mit Erfolg

    „The smarter E Europe“ in München noch stärker als im letzten Jahr

    Vier Messen, eine Mission: das Erreichen einer sauberen und modernen Energiewirtschaft. Nach drei erfolgreichen Tagen zieht „The smarter E Europe“, die 
Innovationsplattform für die neue Energiewelt, eine positive Bilanz. Mit insgesamt 1 354 Ausstellern (+15 %), 100 000 m2 (+16 %)...

    06/2019 | Energietechnik/-anwendung, Sonstiges, Regenerative/Alternative Energien, Veranstaltung, Photovoltaik, Energiespeicher, Batterieanlagen, Energieerzeugung

  2. Der Stand der Energiewende in Deutschland und ihre Zukunft

    Fraunhofer veröffentlicht aktuelle Bestandsaufnahme

    Im Vorfeld des von den Fraunhofer-Instituten IEE, ISE und ISI gemeinsam 
veranstalteten Symposiums „Geschäftsmodell Energiewende“ stellten die 
Wissenschaftler am 9. Mai in Berlin das aktuelle „Barometer der Energiewende“ vor, verbunden mit einem Plädoyer für eine ambitioniertere Zielverfolgung...

    06/2019 | Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Energieerzeugung, Energieverteilung

  3. Auftrag: Emissionen reduzieren

    ABB realisiert bei Busch-Jaeger ersten CO2-neutralen Fertigungs-Standort

    Am Standort Lüdenscheid zeigte ABB im Beisein von Nico Rosberg beispielhaft, wie die Energiewende mit digitalem Energiemanagement gelingen kann. 
Mit seiner „Mission to Zero“ will das Technologieunternehmen den Ausstieg 
aus fossilen Energiequellen vorantreiben. ...

    06/2019 | Regenerative/Alternative Energien, Photovoltaik

  4. Mit der Kraft des Wassers

    Tag der erneuerbaren Energien: Das Flusskraftwerk Lodenau an Neiße

    In Erinnerung an die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl wird seit 1996 – 
immer am letzten Sonnabend im April – bundesweit der Tag der erneuerbaren Energien begangen. Auch in diesem Jahr haben viele Kraftwerksbetreiber die Gelegenheit genutzt, ihre Anlagen einer breiten Öffentlichkeit...

    06/2019 | Energietechnik, Regenerative/Alternative Energien, Energieerzeugung, Energietechnik/Erzeugung

  5. Sicherheit im DC-Bereich 
einer PV-Anlage

    Maßnahmen zum Schutz vor elektrischen Schlag

    Sichere Menschenrettung und sichere Durchführung von Brandbekämpfungsmaßnahmen sind wesentliche Aspekte bei Bau und Bestand von privaten 
Wohngebäuden, kommunalen Gebäuden und Sonderbauten. Mit dem Boom der Photovoltaik wurde für Kommunen und Gewerbebetriebe die Dachvermietung zur Errichtung von...

    05/2019 | Installationstechnik, Elektrosicherheit, Regenerative/Alternative Energien, Kabel und Leitungen, Schutzmaßnahmen, Photovoltaik

  6. „The smarter E“ öffnet wieder die Tore zur neuen Energiewelt

    Intersolar, EES, Power2Drive und EM-Power starten am 15. Mai in München

    Im Kürze werden auf dem Münchener Messegelände wieder neue Energielösungen,unterschiedliche Aspekte der Energiethemen, Technologien und Herausforderungen beleuchtet sowie aktuelle Ansätze und Lösungen vorgestellt. Erwartet werden über 1 300 Aussteller, die mehr als 50 000 Besuchern in 10...

    05/2019 | Energietechnik/-anwendung, Sonstiges, Energietechnik, Regenerative/Alternative Energien, Installationstechnik, Veranstaltung, Energiespeicher, Batterieanlagen, Elektromobilität, Photovoltaik, Brennstoffzellen, Energietechnik/Erzeugung

  7. Fortschreitende Digitalisierung der Photovoltaik

    Fachmesse Intersolar als Teil der „The smarter E Europe“ in München

    Die Intersolar, die vom 15. bis 17. Mai in München stattfindet, ist die größte 
Solarmesse Europas. Sie findet seit einem Jahr unter dem Dach der Globalmesse „The smarter E Europe“ statt, die insgesamt vier parallel stattfindende Messen umfasst. Außer der solaren Stromerzeugung, der sich die...

    05/2019 | Regenerative/Alternative Energien, Photovoltaik

  8. Grenzen des Wachstums

    Photovoltaik-Symposium 2019 in Bad Staffelstein

    Angesichts des drohenden Klimawandels werden die Forderungen nach einem massiven Ausbau der Solarstromerzeugung immer lauter. Die hoch gesteckten Ausbauziele könnte man am einfachsten mit riesigen Freiflächenanlagen erreichen, doch dieses Vorhaben stößt auf wachsenden Widerstand. ...

    05/2019 | Regenerative/Alternative Energien, Photovoltaik

  9. Energiebemessung PV-Module

    DIN EN IEC 61853-3 2019-05 (VDE 0126-34-3)

    Prüfung des Leistungsverhaltens von photovoltaischen (PV)-Modulen und Energiebemessung – Teil 3: Energiebemessung von PV-Modulen

    05/2019 | Elektrosicherheit, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Photovoltaik, Messen und Prüfen

  10. Instandhaltung und Prüfung von PV-Anlagen

    DIN EN 62446-1 2019-04 (VDE 0126-23-1)

    Photovoltaik (PV)-Systeme – Anforderungen an Prüfung, Dokumentation und Instandhaltung – Teil 1: Netzgekoppelte Systeme – Dokumentation, Inbetriebnahmeprüfung und Prüfanforderungen

    04/2019 | Elektrosicherheit, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Messen und Prüfen, Photovoltaik

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Lastkraftwagen mit Hybridantrieb können seit dem 07. Mai 2019 auf einem Streckenabschnitt der A5 in Hessen mit Stromabnehmern an den Oberleitungen andocken und während der Fahrt ihre Batterien aufladen.

Weiter lesen

Die Bundesrepublik Deutschland droht die gesetzlichen Klimaziele deutlich zu verfehlen. Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter will dem entgegenwirken und das Ende des Verbrennungsmotors einläuten.

Weiter lesen

Die elektrische Sicherheit hat für die Nutzung von Elektrofahrzeugen sowohl im Elektrofahrzeug selbst als auch in der Ladeinfrastruktur, einen hohen Stellenwert. Beim Ladevorgang können deshalb verschiedene Netzformen und Schutzmaßnahmen aufeinander...

Weiter lesen

Die einphasige Speicherkomplettlösung ES-Serie AC ist in drei Ausführungen mit 2,3, 3 bzw. 4,5 kW Leistung erhältlich.

Weiter lesen

Im Zusammenhang mit der Energiewende wird häufig – gerne mit Stolz und einer gewissen Befriedigung – auf die inzwischen hohe Kapazität von Photovoltaik-Anlagen im deutschen Verbundnetz verwiesen.

Weiter lesen

Solarkollektoren als Brandursachen Brände an thermischen Solaranlagen

Kaum jemand rechnet damit, dass in Solarkollektoren ein Brand ausbrechen kann. Sieht man sich jedoch das Problem genauer an, gibt es dafür eine relative einfache Erklärung.

Weiter lesen

Wie erfolgt die Kabeldimensionierung bei PV-Anlagen? Welche Normen müssen dabei berücksichtigt werden?

Weiter lesen

Je mehr Strom die deutschen Windparks erzeugen, desto stärker werden sie in die Stromversorgung eingebunden. Sie müssen deshalb zunehmend Systemdienstleistungen erbringen, die das Netz stützen und stabilisieren – also im Prinzip über die gleichen...

Weiter lesen

Mithilfe der folgenden Normen werden Anforderungen an die Prüfung, Dokumentation, Instandhaltung und Messung verschiedener Photovoltaikanlagen definiert.

Weiter lesen

Die deutschen Windturbinen erzeugten im vergangenen Jahr Energie in einer Höhe von insgesamt 77,5 TWh, rund doppelt soviel wie die Photovoltaikanlagen. Die Windenergie ist die mit Abstand wichtigste regenerative Stromquelle, und der Ausbau geht...

Weiter lesen