Ladeinfrastrukturen für 
Elektrofahrzeuge

ep/2019/09/ep-2019-09-704-709-00.jpg
ep/2019/09/ep-2019-09-704-709-01.jpg
ep/2019/09/ep-2019-09-704-709-02.jpg
ep/2019/09/ep-2019-09-704-709-03.jpg
ep/2019/09/ep-2019-09-704-709-04.jpg
ep/2019/09/ep-2019-09-704-709-05.jpg

Teil 2: Stromversorgung und allgemeine Merkmale Bei Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge handelt es sich längst nicht mehr nur um einfache Steckdosen im Außenbereich. Vielmehr sind es komplexe Ladeeinrichtungen, die beim Errichten und Betreiben das Beachten weitaus mehrerer Aspekte erfordern. Nach Teil 1 [10] vermittelt dieser Teil nun die normativen Grundlagen zu Stromversorgung und Schutzmaßnahmen.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 5,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Elektrofahrzeuge – Ladung (1)

    DIN EN IEC 61980-1 2021-09 (VDE 0122-10-1)

    Kontaktlose Energieübertragungssysteme (WPT) für Elektrofahrzeuge – Teil 1: Allgemeine Anforderungen

    10/2021 | Energietechnik, Elektromobilität, Normen und Vorschriften

  2. Elektrofahrzeuge – Ladung (2)

    DIN CLC IEC/TS 61980-3 2021-10 (VDE V 0122-10-3)

    Kontaktlose Energieübertragungssysteme (WPT) für Elektrofahrzeuge – Teil 3: Spezifische Anforderungen für die kontaktlosen Energieübertragungssysteme mit Magnetfeld

    10/2021 | Energietechnik, Elektromobilität, Normen und Vorschriften

  3. Systemtechnik

    E VDE-AR-E 2849-7 2021-10 (Anwendungsregel)

    Elektrische Systemtechnik in Heim und Gebäude – Technischer Informationsaustausch an der Schnittstelle zur Liegenschaft und den darin befindlichen Elementen der Kundenanlagen: Umsetzung Use Cases mittels EN 50090 – ISO/IEC 14543-3-1 bis ISO/IEC 14543-3-7 – DIN EN ISO 22510 (KNX) ...

    10/2021 | Gebäudeautomation, Energietechnik, Installationstechnik, Gebäudesystemtechnik, Energieverteilung, Hausanschluss und Zählerplatz, Normen und Vorschriften

  4. Wie funktioniert die Energiewende?

    Teil 1: Ziele, Begriffe und Einheiten

    Die „Energiewende“ ist in Fach- und Tagespresse, Funk und Fernsehen schon lange allgegenwärtig – doch was ist das eigentlich? Was will sie, was kann sie, und wie geht das?

    luk 10/2021 | Energietechnik, Regenerative/Alternative Energien, Energieerzeugung, Energieverteilung, Energiespeicher, Batterieanlagen

  5. Energie – Erzeugung, Handel und Transport

    Teil 16: Erfolgversprechende Zukunft für die HGÜ-Technologie

    Der Transport von Offshore-Windstrom von Nord- und Ostseeküste in den Süden Deutschlands erfordert einen innovativen Netzausbau. Eine der Optionen dafür ist die Technik der Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ).

    09/2021 | Energietechnik/-anwendung, Energietechnik, Energieverteilung, Energieerzeugung, Leistungselektronik

  6. „Wir müssen die Funktion von Gebäuden überdenken“

    Kommentar von Dr. Stefan Rohrmoser, Geschäftsführer Vertrieb bei Eaton

    Das Energiemanagementunternehmen Eaton bringt ein umfassendes Paket aus Hardware, Software und Dienstleistungen auf den Markt, mit dem sich Gebäude in Energiezentren verwandeln lassen. Dadurch lässt sich der maximale Nutzen aus der Energieerzeugung mittels erneuerbaren Energien vor Ort erzielen....

    09/2021 | Energietechnik/-anwendung, Elektromobilität, Energiespeicher, Batterieanlagen, Energieerzeugung

  7. Elektrofahrzeuge gleichzeitig, schnell und netzschonend laden

    Netz- und Trafoausbau durch Einsatz von Energiespeichern vermeiden

    Die Bundesregierung will bis 2030 eine Million Ladesäulen für Elektrofahrzeuge errichten. Dabei steigen die Ladeleistungen kontinuierlich an: Während 2017 durchschnittlich 48 kW je Ladesäule verbaut wurden, erhöhte sich dieser Wert im vergangenen Jahr auf 128 kW. ...

    09/2021 | Energietechnik/-anwendung, Installationstechnik, Elektromobilität, Energiespeicher, Batterieanlagen

  8. Energie – Erzeugung, Handel und Transport

    Teil 15: Stromnetze – von den Anfängen bis zur Liberalisierung

    Die Stromversorgung für private Haushalte sowie Industrie-, Gewerbe- und Verkehrsbetriebe fußt in Deutschland und Europa größtenteils auf miteinander verbundenen Wechselstromnetzen. Hinzu kommen seit einigen Jahren 
in steigendem Maße Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungs-Anlagen 
(HGÜ-Anlagen)...

    08/2021 | Energietechnik, Energieverteilung, Energieerzeugung

  9. Elektromobilität

    VDE-AR-E 2532-100 2021-07

    Anforderungen an eine Authentifizierung zur Nutzung von Versorgungseinrichtungen der Elektromobilität

    08/2021 | Energietechnik, Elektromobilität

  10. Wie Wechselrichter Netzausfälle erkennen

    ?Wie erkennen Wechselrichter mit Einspeisefunktion den Netzausfall, um dann die Einspeisung abzuschalten?

    ep 08/2021 | Energietechnik, Regenerative/Alternative Energien, Energieerzeugung, Wechselrichter für PV, Photovoltaik

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Energiespeicher im Gewerbe (2)

Im Rahmen der europäischen Energiewende spielt der Ausbau moderner Energiespeicher eine stetig wachsende Rolle. Seit einigen Jahren entwickelt sich insbesondere in Deutschland der Markt für stationäre Batterien in zahlreichen Anwendungsfeldern rasant...

Weiter lesen

+++ News +++ Präsenzmesse Gelungener Neustart

Vom 6. bis 8. Oktober 2021 fand in München unter der Dachmarke „The smarter E Europe Restart“ die 30. Auflage der Intersolar Europe statt.

Weiter lesen

Neue Produkte Sicherer Adapter

Der Mobility Dock fungiert als mobile Ladestation. Das platzsparende Gerät erlaubt in Kombination mit Typ-2-Kabeln das Laden an einer Haushaltssteckdose.

Weiter lesen

Die neue Studie der e-mobil BW „Wirtschaftsfaktor Ladeinfrastruktur – Potentiale für Wertschöpfung in Baden-Württemberg“ untersucht, wie sich mit dem Hochlauf der Elektromobilität neue ökonomische Chancen für Unternehmen im Land ergeben.

Weiter lesen

Das Bundeskartellamt hat einen Bericht zur Ladeinfrastruktur in Deutschland veröffentlicht. Darin mahnt es einen stärkeren Wettbewerb beim Ladestrom für Elektrofahrzeuge an.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Energiespeicher im Gewerbe (1)

Im Rahmen der europäischen Energiewende spielt der Ausbau moderner 
Energiespeicher eine stetig wachsende Rolle. Seit einigen Jahren entwickelt sich insbesondere in Deutschland der Markt für stationäre Batterien in zahlreichen Anwendungsfeldern...

Weiter lesen

Die Bürokratie bremst den Aufbau der Ladeinfrastruktur in Deutschland, bemängelt der Branchenverband VDA.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Einsatz eines mobilen Stromerzeugers

Ist es möglich, ein TN-S-System unter Einsatz eines mobilen Stromerzeugers, der über Schutztrennung mit Potentialausgleich verfügt, zu betreiben?

Weiter lesen

Nach drei erfolgreichen Tagen zieht The smarter E Europe Restart 2021 eine positive Bilanz. Im Corona-bedingten kompakten Restart-Format war die Innovationsplattform der neuen Energiewelt ein voller Erfolg.

Weiter lesen

Während herkömmliche Autos auf Parkplätzen und in Tiefgaragen nur abgestellt werden, sind E-Autos dort an das Stromnetz angeschlossen. Damit entstehen neue Brandgefahren.

Weiter lesen