Zum Hauptinhalt springen 
Bild: ABB
Installationstechnik | Bediengeräte und Schalter

Installationstechnik

Flexible Stecktechnik

16.10.2023

Die modulare Schutzgeräte-Serie Flexline umfasst zum einen Leitungsschutz- und Fehlerstromschutzschalter sowie Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung, die alle über eine Stecktechnik verfügen.

Die Leitungen werden in die Schutzgeräte per Stecktechnik und einfaches Drücken von vorne eingeführt, dies gilt für Stromkreise bis 20 A. Des Weiteren gehört eine Phasenschiene mit Flexklemmen dazu, auf welche die Module schnell und flexibel aufgesteckt werden können. Auch die Phasenschiene wird bei der Installation gesteckt statt geschraubt. Außerdem besitzt jede Teilungseinheit einen Phasen- und einen Neutralleiteranschluss. Falls der Neutralleiter nicht benötigt wird, nehmen die Flexklemmen diesen ohne mechanische oder elektrische Verbindung auf. Alle Einheiten können mit einer flexiblen einphasigen oder dreiphasigen Schiene kombiniert werden.

Firma: ABB