Zum Hauptinhalt springen 
Gebäudetechnik | Heizungs- und Wärmetechnik | Gebäudeautomation | Produkte

Neues Produkt

Autarke Einzelraumregelung mit En:key

12.07.2015

Die Funk-Einzelraumregelung En:key registriert und prognostiziert die Nutzungsphasen für die sparsame Beheizung von Räumen.

Das Besondere ist, dass sowohl Sensorik als auch Aktorik autark arbeiten. Während der Raumsensor mit Präsenzmelder über Photovoltaik aus dem Umgebungslicht Energie gewinnt und speichert, arbeitet der Ventilregler mit einem Peltier-Element als Thermogenerator. Die für die Spannungsversorgung des Ventilreglers notwendige Temperaturdifferenz ergibt sich aus dem warmen Heizungswasser und der niedrigeren Raumtemperatur. Dieser Prozess hat dem Unternehmen nach seine Stabilität über zwei Heizperioden hinweg nachgewiesen. Selbst nach der Sommerpause habe das System nur wenige Stunden benötigt, um sich zu synchronisieren und die gespeicherten Heizprofile zu reaktivieren. Firma: Kieback&Peter