Anzeige

Neue Produkte
Solides Licht für Anlagen

Maschinenleuchten der Baureihe LMM erfüllen IP54 und Schutzklasse III.

 (Quelle: Elmeko)

(Quelle: Elmeko)

Sie besitzen ein robustes Aluminiumgehäuse mit einer bruchfesten diffusen PMMA-Abdeckung, sorgen für eine homogene und blendfreie Ausleuchtung und lassen sich über Edelstahl-Montagewinkel um 90° drehen. Wahlweise ist das Produkt mit klarer oder diffuser Abdeckung der LED´s und in den Längen 345 mm, 600 mm und 850 mm erhältlich. Dabei werden Lichtleistungen von 860 bis 2 580 lm erreicht. Mit einer Farbtemperatur von 5 700 K können sie für Betriebstemperaturen von 0 °C bis +40 °C eingesetzt werden.

Firma: Elmeko

https://www.elmeko.de/

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Leuchten dürfen nur dann in Bereiche mit explosionsfähiger Atmosphäre gebracht werden, wenn sie keine Zündquelle für diese explosionsfähige Atmosphäre darstellen.

Weiter lesen

LED-Leuchten setzen sich immer mehr durch und werden in Zukunft in fast allen Bereichen der Standard sein.

Weiter lesen

Plug & Light ist eine intelligente Lichtsteckdose, auf die verschiedene Leuchten aufgesetzt werden können.

Weiter lesen

In einer Langzeitstudie des Bundesamtes für Energie (BFE), der Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) und der Sendung „Kassensturz“ des öffentlichen Rundfunks „Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)“ wurde eine Reihe von LED-Filamentlampen...

Weiter lesen

Die Norm DIN VDE 0100-704 (VDE 0100-704) 2018-10 gilt für elektrische Anlagen für Bau- und Abbrucharbeiten. Das Beiblatt zu IEC 61547 beschreibt ein objektives Licht-Flickermeter.

Weiter lesen
Anzeige