Anzeige

Neue Produkte
Schallabsorption in Wänden

Die Electronic-Dose Schallschutz-68-Flex ist für den Einsatz in schallgedämmten Hohlwandkonstruktionen geeignet.

 (Quelle: FRS)

(Quelle: FRS)

Der schallabsorbierende Dosenboden sorgt für den Erhalt des Schallschutzes der Wand. Umlaufende Dämmstreifen minimieren die Übertragung des Körperschalls von der Wand auf die Dose. Darüber hinaus wird durch den flexiblen Tunnel zusätzlicher Raum für elektronische Bauteile, Leitungsreserven und Klemmen geschaffen. Die Montage erfolgt in einer Standard-Installationsöffnung mit 68 mm Durchmesser. Das Produkt ist mit zwei Rohr- bzw. Leitungseinführungen ausgestattet.

Firma: Kaiser

www.kaiser-elektro.de

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Welche Normen und Vorschriften gelten für das Aufstellen von Schaltschränken im Außenbereich? Wie werden Schaltschränke bezüglich einer möglichen Taupunktunterschreitung geplant?

Weiter lesen

Neue Produkte Schmales Modul

Der Sammelschienentrenner der KETO-Baureihe-000 ist 53 mm schmal.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Zusätzlicher Potentialausgleich

Wie und unter Anwendung welcher Normen bzw. Vorschriften erfolgt der Potentialausgleich im Sanitärbereich ohne vorhandenen Hauptpotentialausgleich aber mit kunststoffumhüllten Metallrohren?

Weiter lesen

Das Scotchcast-2123-Kabelharz schützt elektrische Anschlussdosen in Außen- und Nassbereichen vor Wasser, Feuchtigkeit, Stößen und Vibrationen.

Weiter lesen

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Zählung von 2011) wurde etwa die Hälfte aller Wohngebäude in Deutschland vor 1970 gebaut. Allein der Anteil von Wohngebäuden der Baujahre 1960 bis 1989 beträgt fast 40 % des Gebäudebestandes. Seit Jahren...

Weiter lesen
Anzeige