Anzeige

Neue Produkte
Flexible Konstruktion

Der Werkzeugwagen mit variablen Einsätzen lässt sich individuell u. a. mit applikationsspezifischem Layout gestalten.

 (Quelle: Weidmüller)

(Quelle: Weidmüller)

Durch Aussparungen in Schaumstoffeinsätzen erhält jeder Gegenstand seine feste Position. Für eine korrekte Zuordnung der Werkzeuge lassen sich die Aussparungen mit MultiCard-Markierern und QR-Codes kennzeichnen, welche die Weiterleitung zum Online-Katalog mit allen technischen Daten erlauben.

Firma: Weidmüller

https://www.weidmueller.de/

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Betriebsführung Betriebsmittel stets im Griff - Mit Cloud-Lösung Arbeitsprozesse durchgängig rationalisieren

Die Brüder Alexander und Benjamin Färber haben sich mit ihrem jungen und innovativen Handwerksbetrieb, der Elektrotechnik Färber GmbH, bereits den Ruf als attraktiver Arbeitgeber und zuverlässiger Elektrotechnik-Spezialist in ihrer Region Amberg...

Weiter lesen

Die Sicherheitsschuhe der Schutzklasse S3 sind für den Einsatz in den Bereichen Bau, Steine, Erden und Industrie konzipiert und verfügen über das go&relax-System.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Aushänge in Schaltanlagen

Welche Vorgaben müssen Warn- und Hinweisschilder in Hochspannungsanlagen erfüllen?

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Arbeitsunfälle von Elektrofachkräften Monteur versuchte, an einem Hochspannungswandler Spannung zu prüfen

Ein Monteur wollte mit einem nur für Niederspannung ausgelegten Messgerät an einer Hochspannungsanlage messen, was zu einem Überschlag mit Lichtbogen und zu Verbrennungen an Händen und Unterarmen führte.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Öffnen von Leuchtmittel-Abdeckungen

Dürfen Abdeckungen von Leuchten durch Laien entfernt bzw. montiert werden?

Weiter lesen
Anzeige