Anzeige

Neue Produkte
Direkter Zugriff auch mobil

Die Wärmepumpen sind für die Bedienung der gesamten Anlage mit einem übersichtlichen Touch-Display ausgestattet. Damit sind verschiedene Betriebsmodi, Zeitprogrammeinstellungen sowie der Status der Anlage sicht- und kontrollierbar.

(Quelle: Glen Dimplex)

Darüber hinaus sind bis zu drei Heiz- und Kühlkreise programmierbar. Bei Fußbodenheizungen erlauben die Raumtemperaturregler Smart RTC bis zu zehn Räume individuell zu heizen oder zu kühlen. Zur vereinfachten Handhabung gehört ein Touch-Pen zur Grundausstattung dazu. Mit der passenden App ist die unkomplizierte Bedienung auch von unterwegs aus möglich.

Firma: Glen Dimplex

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Bei Umgebungs-Temperaturen über 70 °C oder Höhen oberhalb 2 000 m kommen die Apparateklemmen MC4 zum Einsatz.

Weiter lesen

+++ News +++ Solares Modellprojekt im Ahrtal Faber und Yesss unterstützen Wiederaufbau im Ahrtal

Der technische Dienstleister Faber Infrastructure und die Yesss Elektrofachgroßhandlung haben in dem von der Flutkatastrophe besonders betroffenen Bad Neuenahr mobile Solarkraftwerke zur Stromversorgung eingesetzt.

Weiter lesen

Im Vergleich der Strom- und Gaspreise schneidet der Eigenstrom aus der eigenen PV-Anlage besonders gut ab.

Weiter lesen

Marktführer, KMU, Start-ups sowie Eigentümer von Anlagen und Systemen können sich bis zum 28. Februar 2022 bewerben und renommierte Preise gewinnen.

Weiter lesen

Das Klimaschutzgesetz Baden-Württemberg sieht ab dem nächsten Jahr unter anderem verschiedene Pflichten zur Installation von Photovoltaikanlagen bei Gebäuden und Parkplätzen vor.

Weiter lesen
Anzeige