Zum Hauptinhalt springen 
Energiespeicher, Batterieanlagen | Elektrotechnik

Zustand von Batterieanlagen drahtlos überwachen

ep12/2014, 2 Seiten

Große Batterieanlagen werden immer häufiger benötigt. Dabei ist es zunächst unerheblich, ob es um unterbrechungsfreie Stromversorgungen (US V) geht oder um Stromspeicher für regenerative Energien und Netzdienstleistungen. Wer solche Batterie-Großinstallationen dauerhaft sicher und mit maximaler Verfügbarkeit betreiben muss, für den gibt es drahtlose Sensoren, mit denen sich der zuverlässige Betrieb sicherstellen lässt.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • S. Gursky
Sie haben eine Fachfrage?