Zum Hauptinhalt springen 
Aus- und Weiterbildung

Verbindungstechnik

Nichtlösbare Verbindung: Hartlöten und Autogenschweißen
luk5/2018, 3 Seiten

Im letzten Bericht wurde dem Weichlöten ausreichend Beachtung zuteil. Aus Sicht der Elektrofachkraft spielt Weichlöten gegenüber Hartlöten eine größere Rolle. Daher befindet sich im Beitrag zum Hartlötenauch nur eine kurze Zusammenfassung. Aus den verschiedenen Schweiß-verfahren wird in dieser Folge das Gasschmelzschweißen betrachtet. In einigen elektrotechnischen Berufsfeldern (z. B. Elektromaschinenbau) werden diese beiden Verbindungstechniken öfter eingesetzt.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 5,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • K.-H. Bleiß
Sie haben eine Fachfrage?