Zum Hauptinhalt springen 
Messen und Prüfen | Elektrotechnik

Thermografie von Photovoltaik-Anlagen

ep3/2011, 1 Seite

Die Thermografie ist eine berührungslose und zerstörungsfreie Untersuchungsmethode, bei der mit Hilfe einer Infrarotaufnahme die thermische Abstrahlung eines Objektes über Falschfarben sowie Nuancen dargestellt und untersucht werden kann. Das Verfahren hat sich in der allgemeinen Elektrotechnik vielseitig bewährt und findet zunehmend auch in der Photovoltaik-Branche Einsatzmöglichkeiten.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • U. Hupach
Sie haben eine Fachfrage?