Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik

Solarenergie und Architektur

ep10/2002, 3 Seiten

Der Arbeitsinhalt des Architekten war und bleibt die Baukunst, aber die Neuzeit erweitert diese Aufgabe um soziale Aspekte und den Blick auf Umweltprobleme. Das bestätigten auch die nachstehend vorgestellten Projekte, bei denen ästhetische und kühne Bauwerke mit einer energetisch effektiven Ausführung verbunden wurden. Immer häufiger wird dabei die Photovoltaik als gestaltendes, verschattendes und stromlieferndes Element in den Baukörper integriert.


   

Autor
  • H. Kabisch
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?