Zum Hauptinhalt springen 
Schutzmaßnahmen | Elektrotechnik

Schutz vor Störlichtbögen bei Netzstationen

ep11/2014, 5 Seiten

Netzstationen sind wichtige Bausteine unserer modernen Stromversorgung. Bei der Umsetzung der Energiewende besitzen sie als Kernelemente intelligenter Stromnetze eine Schlüsselstellung. Gerade deswegen kommt ihrem sicheren Betrieb eine besondere Bedeutung zu. Um diesen zu gewährleisten, müssen Netzstationen normenkonform hergestellt und betrieben werden. Die Norm DIN EN 62271-202 (Edition 2) "Fabrikfertige Stationen für Hochspannung/Niederspannung" liegt seit März 2012 in neuer Fassung als Entwurf vor. Sie wurde am 01.05.2014 als europäische Norm ratifiziert und muss folglich bis zum 01.02.2015 als DIN EN erscheinen.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 4,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • I.-F. Primus
Sie haben eine Fachfrage?