Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Schutzmaßnahmen

Not-Ausschaltung bei Experimentierständen

ep3/2005, 2 Seiten

Der Norm DIN VDE 0100 Teil 723 ist zu entnehmen, dass für Unterrichtsräume mit Experimentierständen je eine Betätigungseinrichtung für die Not-Ausschaltung an den Ausgängen und an jedem Experimentierstand angeordnet sein muss. Als Experimentierstände sind Plätze definiert an denen mit elektrischen Betriebsmitteln geübt wird. Ist es demnach nötig, im Handbereich an jedem (Schüler-)Übungsplatz eine Not-Ausschaltung vorzusehen? In der Praxis ist dies kaum anzutreffen.


   

Autor
  • W. Hörmann
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?