Zum Hauptinhalt springen 
Fachplanung | Elektroplanung | TGA-Planung | Lichtplanung | Recht

Neue Zeiten für die HOAI und für Planungen erst recht

Das EuGH-Urteil vom 04.07.2019 und erste Konsequenzen für die Praxis von Vergabe, Vertrag und Abrechnung von Planungen
ep9/2019, 5 Seiten

Das „Herz“ der HOAI steht seit dem 04.07.2019 still. Doch ist die HOAI des-halb tot? Die Folgen des Urteils des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) vom 04.07.2019 zur HOAI sind für die Praxis von Planern und dessen Auftraggebern kaum absehbar und nach herrschender Rechtsmeinung nur in wenigen Punkten eindeutig: Honorare für Planungsleistungen dürfen ab sofort frei angeboten, vereinbart und abgerechnet werden, losgelöst von den HOAI-Honoraren.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 5,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • U. Greiner Mai
Sie haben eine Fachfrage?