Zum Hauptinhalt springen 
Licht- und Beleuchtungstechnik | Sonstige Bereiche | Leuchten | Lichtsteuerung | Veranstaltung

Neue Beleuchtungskonzepte – flexibel, vernetzt und effizient

Eindrücke von der Light+Building 2018: Innenraumbeleuchtung Teil 2
ep8/2018, 5 Seiten

Die Dominanz der LED-basierten Produkte auf der Light+Building 2018 widerspiegelte den Stand der digitalen Beleuchtungstechnik recht eindrucksvoll. Dazu stellte der Fachverband Licht im Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) fest, dass die LED-Beleuchtung im professionellen Bereich eine Marktdurchdringung von mehr als 80 % erreicht hat.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 5,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • R. Baer
Sie haben eine Fachfrage?
Dieser Artikel ist Teil einer Serie.
Lesen Sie hier weitere Teile:
1
2