Zum Hauptinhalt springen 
Elektrosicherheit | Normen und Vorschriften

Mehr Normenübersicht, mehr Funktionen, noch mehr epPLUS

Der Elektropraktiker erweitert seinen Service im Online-Bereich
ep10/2017, 1 Seite

Seit 2004 können ep-Leser ihren Heftbezug durch das Online-Paket epPLUS kostenpflichtig erweitern. Sie erhalten damit uneingeschränkten Zugriff auf das ep-Online-Archiv mit heute mehr als 10 000 Fachbeiträgen. Dies ist ein riesiger Fundus an elektrotechnischem Wissen, das dem Nutzer im Tagesgeschäft viele offene Fragen beantworten hilft – jederzeit verfügbar, 24 Stunden am Tag.


Seiten

Im Oktober letzten Jahres wurde die ep-Website vollständig überarbeitet und durch weitere Funktionen ergänzt (Bild 1). So kann der Abonnent heute seinen ep nicht nur als Heft, sondern auch als E-Paper oder über den epKIOSK auch in einer App abrufen.

Bild 1: Erheblich erweitert wurden auf der ep-Website auch die Such- und Filterfunktionen

Über MeinEP lassen sich Themenfelder auswählen, die für den Leser besonders interessant sind. Diese Themen werden ihm dann in den Nachrichten, Fachartikeln und den Produktinformationen bevorzugt bereitgestellt. Ganz neu ist die Lesezeichenfunktion im ep-Archiv, mit der die Nutzer für sie besonders spannende Fachartikel direkt kennzeichnen und so ihr eigenes Online-Archiv anlegen können. Selbstverständlich ist es auch möglich, interessierende Fachbeiträge als PDF herunterzuladen.

Ein starkes Gespann: epPLUS und BFE Normato

Ein weiterer wichtiger Baustein von epPLUS ist der Normeninformationsdienst, bereitgestellt durch das BFE Oldenburg. Damit liefern die Fachkollegen viele wichtige Orientierungshilfen durch den Normen-Dschungel. Die Datenbank liefert aktuell Informationen zu Gültigkeit und Anwendungsbereich von mehr als 10.000 Normen und Vorschriften.

Enthalten sind Regelwerke aus dem Bereich des VDE, des DIN, des VDS sowie die berufsgenossenschaftlichen Vorschriften (BG ETEM) und Dokumente des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft. Die BFE-Autoren erstellen ergänzende Normenkommentare. Diese Schriftstücke sind bei der jeweiligen Norm abgelegt und somit für jeden Abonnenten abrufbar. Durch die Inhalte der Datenbank werden jedoch nicht die urheberrechtlich geschützten Originaldokumente ersetzt!

Die seit 2004 bestehende Datenbank wurde jetzt vollständig überarbeitet und in technischer Hinsicht einfacher, übersichtlicher und nutzerfreundlich gestaltet (Bild 2). Als BFE Normato ist die Datenbank auch auf dem Handy nutzbar und steht damit überall zur Verfügung.

Bild 2: Vollst

Die bei den meisten Nutzern sehr hoch bewertete „Aktualisierungsmeldung“ wird es auch nach der Umstellung des Normendienstes geben. Hier erhalten die Leser einmal monatlich per Mail eine kurze Übersicht zu den aktuellen Änderungen in den Normen und Regelwerken, weit über die VDE-Regelwerke hinaus.


Seiten

Bilder


Erheblich erweitert wurden auf der ep-Website auch die Such- und Filterfunktionen


Vollst

Downloads
Sie haben eine Fachfrage?