Zum Hauptinhalt springen 
Kabel und Leitungen

Ladungssicherung - Haftung und Verantwortung

ep3/2001, 2 Seiten

An die Auswirkungen bei einem Unfall wird beim Beladen von Servicefahrzeugen kaum gedacht. Materialien und Werkzeuge liegen häufig ungesichert auf der Ladefläche. Bei einem Frontalaufprall verwandeln sich lose Teile in Geschosse, die im Fahrzeug nach vorn fliegen und Insassen verletzen können. Nicht nur der Fahrer, sondern auch der Fahrzeughalter kann in

diesem Fall zur Rechenschaft gezogen werden. Über die straf- und zivilrechtlichen Folgen und Fragen der Versicherung informiert der folgende Beitrag.


   

Autor
  • A. Zellner
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?