Zum Hauptinhalt springen 
Leistungselektronik

Halbleiterphysikalische Grundlagen

luk8/2014, 2 Seiten

Für das Verständnis des Betriebsverhaltens von Halbleiterbauelementen sind Grundkenntnisse zu den wichtigsten physikalischen Vorgängen unverzichtbar. Dafür genügt es in den meisten Fällen, auf das atomistische Modell, auch als Korpuskel-Modell bezeichnet, in stark vereinfachter Form zurückzugreifen. Das ebenfalls sehr verbreitete Bändermodell soll hier nicht einbezogen werden.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 3,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • G. Graichen
Sie haben eine Fachfrage?