Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik

Flexible Büroautomation durch Raumachsenkonzepte

ep7/2002, 3 Seiten

Ein Großteil der gewerblich genutzten Gebäude werden heute noch nicht automatisiert. Hauptursache hierfür ist ein oft ungünstiges Kosten-/Nutzenverhältnis. Denn vor allem im gewerbliche Bereich muss sich der Einsatz einer Gebäudeautomation auch wirklich „rechnen“. Auf der Grundlage von Raumachsenkonzepten wird die Wirtschaftlichkeit von Automatisierungsanlagen stark verbessert. Im Folgenden wird dieser Planungsansatz näher erläutert.


   

Autor
  • M. Menzel
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?