Zum Hauptinhalt springen 
Licht- und Beleuchtungstechnik | Elektrotechnik

Entladungslampen an abgesenkter Netzspannung

ep7/2011, 2 Seiten

In Zusammenhang mit der Energieeinsparung beim Betrieb von Beleuchtungsanlagen haben regelbare Systeme zunehmende Bedeutung gewonnen. Obwohl elektronische Systeme für den Lampenbetrieb und damit auch für die Lichtstrom- und Leistungsregelung klar dominieren, sind auch Regelungseinrichtungen verfügbar, die auf einer Absenkung der Versorgungsspannung (Netzspannung) basieren. Der folgende Beitrag nimmt zu einigen fachlichen sowie rechtlichen Aspekten des Betriebs von Entladungslampen an abgesenkter Netzspannung Stellung.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • R. Schnor
Sie haben eine Fachfrage?