Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Regenerative/Alternative Energien | Windkraftanlagen

Einfluss von Windkraft auf untere Luftschichten

ep10/2021, 2 Seiten

?Während eines Kundengesprächs wurde ich mit folgender Frage konfrontiert: „Was passiert, wenn bodennahe Luftschichten von Windkraftanlagen mit einer Leistung von 54 000 MW ausgebremst werden? Wird dadurch nicht die natürliche Luftströmung, die an der Wetterentwicklung beteiligt ist, negativ beeinflusst?“ Wie denken Sie darüber?


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • D. Koenemann
Sie haben eine Fachfrage?