Zum Hauptinhalt springen 
Licht- und Beleuchtungstechnik | Elektrotechnik

Die e³-Plasmalampe - eine Alternative zur LED

ep10/2010, 5 Seiten

Der Paradigmenwechsel von der Glühlampe hin zu alternativen Lichtquellen ist gesetzlich besiegelt. Neuer Hoffnungsträger unter den Ersatzprodukten soll die LED sein. Eine ernstzunehmende Alternativtechnologie ist die patentierte e³-Plasmalampe des deutschen Herstellers Global Lightz, eine Weiterentwicklung der Kaltkathodenlampe, die bei gleichem Energieverbrauch eine bis zu zwölfmal höhere Helligkeit als eine Glühlampe liefert. Die dünnen e³-Röhren kommen seit mehr als einem Jahrzehnt in Displays und anderen Investitionsgütern zum Einsatz, mittlerweile auch in der Gebäudebeleuchtung.


   

Autor
  • S. Liesenfeld
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?