Zum Hauptinhalt springen 
Leistungselektronik

Betriebseigenschaften elektronischer Bausteine

luk6/2014, 3 Seiten

In der gesamten Elektrotechnik werden elektronische Komponenten der verschiedensten Art und Komplexität in großem Umfang eingesetzt. Erläutert werden deren allgemein gültige, immer wiederkehrende und das Betriebsverhalten kennzeichnende Parameter. Die Grundlage bilden fachmethodische Vorgehensweisen wie beispielsweise die Anwendung geeigneter Modellvorstellungen und Ersatzschaltungen. Anschauliche Beispiele und auf die thermischen Probleme zugeschnittene Analogiebeziehungen sind der Ausgangspunkt für folgende Beiträge. Darin werden die wichtigen elektronischen Bauelemente und typische Grundschaltungen behandelt.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 5,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • G. Graichen
Sie haben eine Fachfrage?
Dieser Artikel ist Teil einer Serie.
Lesen Sie hier weitere Teile:
1
2