Zum Hauptinhalt springen 
Arbeits- und Gesundheitsschutz

Aus dem Unfallgeschehen - Unberechtigt wiedereingeschaltet

ep9/2003, 1 Seite

Im Rahmen des

Neubaus eines Mehrfamilienhauses

mussten auch Elektroinstallationsarbeiten ausgeführt werden. Die beauftragte Firma entsandte für diese

Arbeiten zwei Monteure.

In der Wohnung, in der die Monteure am Unfalltag arbeiteten, befanden sich gleichzeitig auch Mitarbeiter einer Malerfirma. Sie führten

Anstricharbeiten in anderen Räumen aus.


   

Autor
  • J. Jühling
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?