Zum Hauptinhalt springen 
Betriebsführung | Elektrosicherheit | Arbeits- und Gesundheitsschutz | Normen und Vorschriften | Schutzmaßnahmen | Recht

Aus dem Unfallgeschehen

Körperdurchströmung beim Tausch einer Schalter-/Steckdosenkombination
ep5/2018, 1 Seite

Arbeitsauftrag. Ein Elektrounternehmen hatte den Auftrag, in einem Einfamilienhaus kleinere Reparaturarbeiten vorzunehmen. U. a. sollte in der Waschküche eine beschädigte Schalter-/Steckdosenkombination ausgetauscht werden. Die Firma schickte zur Erledigung des Auftrags einen Elektrogesellen und einen Auszubildenden im vierten Ausbildungsmonat des ersten Lehrjahrs zum Kunden.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Sie haben eine Fachfrage?