Zum Hauptinhalt springen 
Blitz- und Überspannungsschutz | Elektrotechnik

Auf den Spuren der Elektrizität und des Blitzschutzes

ep7/2002, 6 Seiten

Von Gersdorf (1744 – 1807, Bild 1) gehörte zu den außergewöhnlichen Naturforschern der Aufklärung. Zu seiner wissenschaftlichen Hinterlassenschaft gehört die Sammlung physikalischer Geräte für seine Experimente. Diese können in ihrem vorzüglichen Erhaltungszustand im Physikalischen Kabinett in Görlitz bewundert werden. Er hinterließ eine Vielzahl von Apparaturen und Gegenständen zur Elektrizitätslehre, die in ihrer Vollständigkeit einmalig sein dürften. Als Physiker, Meteorologe, Astronom, Geologe und Geograph ist sein Name unmittelbar mit dem Physikalischen Kabinett verbunden.


   

Autor
  • W. Naumann
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?