Zum Hauptinhalt springen 
Sicherheitstechnik | Elektrotechnik

Anlagen für die digitale Videoüberwachung

ep3/2010, 3 Seiten

Die Qualität einer digitalen Videoüberwachungsanlage hängt wesentlich von einer qualifizierten Planung und Projektierung durch den Planer und einer fachgerechten Errichtung durch den Installateur ab. Die Videotechnik erlebt derzeit durch die stetige Weiterentwicklung digitaler Techniken, besonders der Videokamera- und Kommunikationstechnik, äußerst kurze Innovationszyklen. Dies erfordert von allen Beteiligten ein hohes Maß an fachlichem Können sowie umfangreiches Wissen und technisches Know-how.


   

Autor
  • H. Petereins
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?