Terminkalender

Messpraktikum: Prüfung elektrischer Arbeits- und Betriebsmittel nach DGUV Vorschrift 3, BetrSichV, TRBS 1201 und VDE 0701-0702 - Praxislehrgang: Qualifikation als zur Prüfung befähigte Person nach BetrSichV

Datum: 11.12.2019 - 12.12.2019
Ort: Bad Hersfeld
Messen und Prüfen, Seminar
Weitere Infos und Anmeldung:

www.tuev-seminare.net

Veranstalter

Corinna Ackermann
TÜV Saarland (Hattingen)


E-Mail: corinna.ackermann@tuev-seminare.de
Tel: 02324 91979-70
Web: www.tuev-seminare.net

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Kündigung durch
 Arbeitgeber

    Was passiert, wenn der Arbeitnehmer die Kündigung nicht annimmt

    Will der Arbeitgeber betriebsbedingt kündigen, hat er einige wesentliche Punkte zu beachten, damit die Kündigung wirksam ist. Er muss dies auch entsprechend nachweisen können. Das trifft insbesondere dann zu, wenn der zu kündigende Arbeitnehmer die Annahme der Kündigung verweigert oder er sich...

    03/2019 | Betriebsführung, Recht

  2. Maschinen- und Anlagentechnik

    DIN EN IEC 62046 2019-03 (VDE 0113-211)

    Sicherheit von Maschinen – Anwendung von Schutzeinrichtungen zur Anwesenheitserkennung von Personen

    03/2019 | Elektrosicherheit, Maschinen- und Anlagentechnik, Betriebsführung, Sicherheitstechnik, Normen und Vorschriften, Arbeitssicherheit, Schutzmaßnahmen, Zutrittskontrolle

  3. Maschinen- und Anlagentechnik

    DIN EN IEC 60974-9 2019-03 (VDE 0544-9)

    Lichtbogenschweißeinrichtungen – Teil 9: Errichten und Betreiben

    03/2019 | Elektrosicherheit, Maschinen- und Anlagentechnik, Betriebsführung, Normen und Vorschriften, Arbeitssicherheit

  4. Aus dem Unfallgeschehen

    Körperdurchströmung beim Abwickeln der Leitung auf einen Leitungsroller

    Arbeitsauftrag. Ein Elektrohandwerksbetrieb hatte den Auftrag, an einer Industriehalle die Außenbeleuchtung zu erneuern. Die Leuchten sollten direkt an der Außenwand der Halle befestigt werden. Für die Arbeiten waren mehrere Elektromonteure des Handwerksbetriebes vor Ort. Sie arbeiteten auf dem...

    02/2019 | Betriebsführung, Elektrosicherheit, Arbeitssicherheit, Normen und Vorschriften

  5. Datenschutz 
in Elektrobetrieben

    Informationspflichten nach der DSGVO praxistauglich umgesetzt

    Der Kunde ruft im Elektrobetrieb an und schildert sein Anliegen; der Handwerker fährt zum Kunden und sieht sich den Fall an und gibt auch gleich am Telefon ein Angebot ab, das der Kunde bestätigt. Der Auftrag kommt zustande – so oft der Alltag vieler Elektrobetriebe. Seit dem 25.05.2018 wurde...

    02/2019 | Betriebsführung, Recht, Betriebsorganisation

  6. Wenn der Transporter samt 
Inhalt verschwindet

    Hohem Risiko Rechnung tragen und Arbeitsmittel ausreichend absichern

    Diebstähle von Fahrzeugen samt Inhalt und Einbrüche in gewerbliche Kfz häufen sich – so erfährt man nicht selten aus der Lokalpresse und dem unmittelbaren Umfeld. Von teuren Messgeräten, Werkzeug bis Firmenlaptop – aus Transportern wird gestohlen, was nicht niet- und nagelfest ist. Es bleibt zu...

    02/2019 | Betriebsführung, Versicherungen, Nutzfahrzeuge, Fahrzeugausrüstung

  7. Elektrische Arbeitsmittel erstmals einsetzen

    Wer die Prüfung veranlassen muss – und wann sowie was zu prüfen ist

    Beim Einsatz elektrischer Arbeitsmittel ist eine Reihe gesetzlicher Vorschriften zu beachten. Dass elektrische Arbeitsmittel vor der ersten Verwendung zu 
prüfen sind, sofern die Sicherheit von den Montagebedingungen abhängt, fordert die Betriebssicherheitsverordnung in § 14 Abs. 1. Nur so ist...

    02/2019 | Betriebsführung, Betriebsorganisation, Recht, Arbeitssicherheit

  8. Königsdisziplin für eine
qualifizierte BWA

    Bewertung der „Halbfertigen Arbeiten“

    Präsenzwissen heißt das Zauberwort auch beim Bewerten halbfertiger Arbeiten, d. h. für das korrekte Bewerten der „in Ausführung befindlichen Bauprojekte“. Bereits im Teil 1 zum Thema „Umsatz- und Ertragsplanung (UEP)“ wurde 
ausgeführt, dass es überlebensnotwendig für Unternehmer ist, auch...

    01/2019 | Betriebsführung, Betriebsorganisation, Finanzen/Steuern, Betriebsführung

  9. Elektrische Gefährdungen

    Beim Arbeiten an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln durch Elektrofachkräfte ist mit elektrischen Gefährdungen zu rechnen. Hierbei sind die Ereignisse Körperdurchströmung und Lichtbogenbildung zu unterscheiden.

    01/2019 | Betriebsführung, Arbeitsschutzunterweisung, Arbeitssicherheit

  10. Der Zauberberg in neuem Licht

    23. Europäischer Lichtkongress LICHT 2018 in Davos

    Zu der im 2jährigen Turnus stattfindenden deutschsprachigen wissenschaftlich-technischen Tagungsreihe „LICHT“ der lichttechnischen Organisationen Schweizer Licht Gesellschaft (SLG), Deutsche Lichttechnische Gesellschaft e. V. (LiTG), Lichttechnische Gesellschaft Österreichs (LTG) und Nederlandse...

    12/2018 | Licht- und Beleuchtungstechnik, Fachplanung, Betriebsführung, Lichtplanung, Leuchten, Leuchtmittel, Lichtsteuerung, Arbeitssicherheit

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Für das Wohlbefinden und die Gesundheit des Menschen spielt die Innenraumluftqualität (Indoor Air Quality – IAQ) eine wichtige Rolle. Die Luft in Gebäuden ist bis zu 8-mal mehr verschmutzt, als die Außenluft. Auch hält sich der „moderne Mensch“...

Weiter lesen

Neue Produkte Lauter Sprecher

Der Türlautsprecher Plus ermöglicht auch bei lauten Motorengeräuschen eine gute Verständigung.

Weiter lesen

Fehlerhafter Betrieb einer drehenden elektrischen Maschine in einem Dreiphasen-Wechselstromsystem, in dem ein Außenleiter unterbrochen ist.

Weiter lesen

Ist in einer Gemeinde neben der Prüfung von Betriebsmitteln eine Prüfung ortsfester elektrischer Leuchten wie Straßenbeleuchtung verpflichtend?

Weiter lesen

Neue Produkte Leichte Entkernung

Das Aufnahmewerkzeug für Lochsägen Bohr-Fixx ermöglicht die einfache Entfernung des Bohrkerns aus der Bohrkrone.

Weiter lesen

Das Erstellen einer Gefährdungsbeurteilung und das regelmäßige Unterweisen der Mitarbeiter sind unabdingbare Pflichten des Arbeitgebers, wenn es um den Arbeits- und Gesundheitsschutz geht. Die Regelungsflut des Gesetzgebers machte es den Betrieben...

Weiter lesen

Elektrische Roller sollen 2019 laut Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) auf deutschen Straßen erlaubt werden. Eine neue, umweltfreundliche Mobilität verspricht man sich in der Politik von den wendigen Elektrofahrzeugen, die die Städte...

Weiter lesen

Die Roboter der TM-Serie sind in 12 Ausführungen erhältlich.

Weiter lesen

Die Normen gelten für Brandwarnanlagen (BWA) für Kindertagesstätten, Heime, Beherbergungsstätten und ähnliche Nutzungen – Projektierung, Aufbau und Betrieb sowie für Energieversorgungen (EV) von Einbruch- und Überfallmeldeanlagen (EMA/ÜMA), die in...

Weiter lesen

Absolute Sicherheit gibt nicht es. Für viele Gefahren des Lebens gibt es nicht nur Versicherungen, die im Schadensfall Hilfe gewähren, sondern technische Apparate zur Gefahrenminderung.

Weiter lesen