Terminkalender

Fachkraft für Photovoltaik (VDE/DGS)

Datum: 20.05.2019 - 24.05.2019
Ort: Offenbach
Regenerative/Alternative Energien, Seminar
Weitere Infos und Anmeldung:

www.vde-verlag.de/seminare/pi0300060/fachkraft-fuer-photovoltaik-vde-dgs.html

Veranstalter

Stephanie Koch
VDE Verlag
Goethering 58
63067 Offenbach
E-Mail: seminare@vde-verlag.de
Tel: 069 840006-1312
Web: www.vde-verlag.de/seminare/kontakt.html

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. AuS-Werkzeuge

    DIN EN IEC 60900 2019-04 (VDE 0682-201)

    Arbeiten unter Spannung – Handwerkzeuge zum Gebrauch bis AC 1 000 V und DC 1500 V

    05/2019 | Elektrosicherheit, Betriebsausstattung, Betriebsführung, Normen und Vorschriften, Arbeiten unter Spannung (AuS), Werkzeug, Arbeitssicherheit

  2. Schutzmaßnahmen

    E DIN EN 50488 2019-04 (VDE 0115-488)

    Bahnanwendungen – Ortsfeste Anlagen – Elektrische Schutzmaßnahmen bei Arbeiten an oder in der Nähe einer Oberleitungsanlage und/oder ihrer zugehörigen Rückleitung

    04/2019 | Elektrosicherheit, Betriebsführung, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Arbeiten unter Spannung (AuS), Arbeitssicherheit

  3. Arbeiten unter Spannung

    E DIN EN 61472-2 2018-12 (VDE 0682-100-2)

    Arbeiten unter Spannung – Mindest-Arbeitsabstände – Ein Bestimmungsverfahren für Wechselspannungsnetze im Spannungsbereich von 1,0 bis 72,5 kV

    12/2018 | Elektrosicherheit, Arbeiten unter Spannung (AuS), Normen und Vorschriften

  4. Betreiberverantwortung

    Mittelspannungsanlagen: Schaltberechtigung und Schaltbefähigung

    Mit dem Umsetzen dezentraler Energieversorgungskonzepte durch den Einsatz erneuerbarer Energien und von Speichertechnik gewinnen elektrische Anlagen an Bedeutung, die an ein öffentliches Verteilernetz – Mittel- und Niederspannung – angeschlossen sind, die einspeisen oder auch der Eigenversorgung...

    11/2018 | Aus- und Weiterbildung, Schutzmaßnahmen, Arbeiten unter Spannung (AuS)

  5. Aus dem Unfallgeschehen

    Körperdurchströmung bei der Montage einer Leuchte

    Arbeitsauftrag. Eine Elektroinstallationsfirma war mit dem Errichten der elektrischen Anlage eines neuen Einkaufszentrums beauftragt. Da der Eröffnungstermin kurz bevorstand, waren mehrere Elektromonteure vor Ort, um in verschiedenen Bereichen des Einkaufszentrums allein zu arbeiten. Die...

    08/2017 | Elektrosicherheit, Arbeitssicherheit, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Arbeiten unter Spannung (AuS), Arbeitsschutzunterweisung, Kabel und Leitungen, Dosen und Klemmen

  6. Arbeiten an Li-Batteriespeichern

    Als elektrische Batteriespeichersysteme im Niederspannungsnetz haben sich Speicher auf Basis von Lithiumzellen am Markt durchgesetzt. Bei Arbeiten an diesen Speichersystemen bestehen vor allem folgende Risiken.

    07/2017 | Betriebsführung, Elektrosicherheit, Energietechnik, Arbeitssicherheit, Arbeitsschutzunterweisung, Schutzmaßnahmen, Arbeiten unter Spannung (AuS), Energiespeicher, Batterieanlagen, Normen und Vorschriften

  7. Öffnen von Hochspannungs-Schaltanlagen

    Ich bin verantwortlich für die Planung und Durchführung von Arbeiten an elektrischen Hochspannungsschaltanlagen. Neulich kam ein Kollege auf mich zu und sagte, er dürfe die Türen von Hochspannungsschaltanlagen nicht mehr öffnen. Er habe in der Kundenmitteilung eines Herstellers gelesen, dass das...

    ep 11/2016 | Elektrosicherheit, Energietechnik, Arbeiten unter Spannung (AuS), Schaltanlagen

  8. Beurteilung der Lichtbogengefahr in Batterieanlagen

    Notwendige Schutzmaßnahmen und persönliche Schutzausrüstung

    Kürzlich erreichte den ep der kritische Brief eines Lesers zu einem im Heft 
veröffentlichten Foto. Dieses Foto zeigt eine konkrete Arbeitssituation an einer Batterieanlage, bei der ein Techniker ohne geeignete PSA mit unisoliertem 
Werkzeug Batteriezellen montiert. Dieser Fachbeitrag untersucht...

    09/2016 | Elektrosicherheit, Energietechnik, Betriebsausstattung, Schutzmaßnahmen, Arbeitssicherheit, Arbeiten unter Spannung (AuS), Energiespeicher, Batterieanlagen, Berufsbekleidung u. Schutzausrüstung, Werkzeug

  9. Elkonet-Seminar "Arbeiten an unter Spannung stehenden Teilen"

    In der Praxis kommt es immer wieder zu vermeidbaren Elektrounfällen, weil in nicht fachgerechter Art und Weise an unter Spannung stehenden Teilen oder in der Nähe von spannungsführenden Teilen gearbeitet wird. Die Elkonet-Partner entwickelten dafür ein Seminar mit einem hohen Bezug an die...

    12/2014 | Arbeiten unter Spannung (AuS), Fortbildung

  10. Elkonet - Großes Interesse an E-Check-PV-Schulungen

    Vier Monate sind bereits vergangen, seitdem mit der Trainerschulung zum E-Check Photovoltaik (PV) der Startschuss für die bundesweite Einführung dieser Schulungsmaßnahme fiel. Als erste Zwischenbilanz kann eingeschätzt werden, dass das Interesse der Innungsmitgliedsbetriebe an diesem...

    01/2013 | Arbeiten unter Spannung (AuS), Fortbildung

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Wiederholungsprüfung nach DGUV Vorschrift 3

Sind Wiederholungsprüfungen für ortsveränderliche Geräte notwendig, wenn eine Erstprüfbescheinigung durch eine Geräte-Leasing-Firma vorliegt?

Weiter lesen

Das Druckausgleichselement (DAE) sorgt für eine konstante Be- und Entlüftung von Gehäusen, sodass die Leckgrenze der Dichtung von ca. 70 mbar nicht überschritten wird.

Weiter lesen

Facharchiv: Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Betriebsführung Wertvolle Schätze des Unternehmens heben – Umsatz- und Ertragsplanung im Handwerksbetrieb

Die Unternehmen und ihre Mitarbeiter verfügen oft über ungeahnte Potentiale. Diese gilt es zu entdecken. Seminare, in denen praxisnah und verständlich die betriebswirtschaftlichen Kennzahlen erklärt werden, sind nur ein Weg, um diese Ressourcen zu...

Weiter lesen

Diese Normen enthalten Eigenschaften von anwendungsneutralen Kommunikationskabelanlagen sowie Festlegungen zum tertiären (horizontalen) Teilsystem der Verkabelung.

Weiter lesen

Der direkt mit dem Schmalbandnetz der Deutschen Telekom vernetzte, smarte Rauchmelder funktioniert autark.

Weiter lesen

Mit RISK CHECK können Unternehmen und Organisationen die Gefährdungsbeurteilung und ihre Umsetzung ab jetzt einfacher, schneller und rechtssicher durchführen und dokumentieren.

Weiter lesen

Ohne Zweifel: Zeitgemäße Videoüberwachungstechnik ist IP-basiert. Die Gründe dafür ergeben sich aus der volldigitalen Technik von der Kamera, über Netzwerk, Computer, Speicher und Software bis zum Monitor.

Weiter lesen

Lastkraftwagen mit Hybridantrieb können seit dem 07. Mai 2019 auf einem Streckenabschnitt der A5 in Hessen mit Stromabnehmern an den Oberleitungen andocken und während der Fahrt ihre Batterien aufladen.

Weiter lesen

Wie genau sind zur Versorgung einer Notbeleuchtung die Installationsverteiler zu beschalten, insbesondere beim Vorhandensein mehrerer Neutralleiter?

Weiter lesen

Die Leitung Helupower Reflect vereint elektrische Energieübertragung und optische Signalwirkung.

Weiter lesen