Terminkalender

VDE 0100 - Bestimmungen für das Errichten von Starkstromanlagen bis 1000 V, einschließlich der aktuellen Änderungen und Neuerungen

Datum: 29.04.2019 - 30.04.2019
Ort: Hannover
Normen und Vorschriften, Seminar
Weitere Infos und Anmeldung:

www.tuev-seminare.net

Veranstalter

Corinna Ackermann
TÜV Saarland (Hattingen)


E-Mail: corinna.ackermann@tuev-seminare.de
Tel: 02324 91979-70
Web: www.tuev-seminare.net

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Maschine entspricht nicht der Norm

    Ich bin als VEFK in einem internationalen Unternehmen bestellt und habe festgestellt, dass die Maschinen und Schaltschränke, die von unseren Tochterunternehmen hergestellt werden und wir verbauen, nicht den Anforderungen der EN 60204 entsprechen. Muss ich diesen Mangel abstellen lassen, wenn ich...

    ep 03/2019 | Betriebsorganisation

  2. Angabe des Drehmoments

    Ein Kunde von uns ist der Meinung, dass wir im Schaltplan an allen Geräten (Klemmen, Motorschutzschaltern, Schützen, usw.) angeben müssen, mit welchem Drehmoment die Anschlussschrauben anzuziehen sind. Ist dies in einer Norm oder Richtlinie explizit vorgeschrieben? Sollte es vorgeschrieben sein,...

    ep 03/2019 | Betriebsausstattung, Betriebsorganisation, Werkzeug

  3. Datenschutz 
in Elektrobetrieben

    Informationspflichten nach der DSGVO praxistauglich umgesetzt

    Der Kunde ruft im Elektrobetrieb an und schildert sein Anliegen; der Handwerker fährt zum Kunden und sieht sich den Fall an und gibt auch gleich am Telefon ein Angebot ab, das der Kunde bestätigt. Der Auftrag kommt zustande – so oft der Alltag vieler Elektrobetriebe. Seit dem 25.05.2018 wurde...

    02/2019 | Betriebsführung, Recht, Betriebsorganisation

  4. Elektrische Arbeitsmittel erstmals einsetzen

    Wer die Prüfung veranlassen muss – und wann sowie was zu prüfen ist

    Beim Einsatz elektrischer Arbeitsmittel ist eine Reihe gesetzlicher Vorschriften zu beachten. Dass elektrische Arbeitsmittel vor der ersten Verwendung zu 
prüfen sind, sofern die Sicherheit von den Montagebedingungen abhängt, fordert die Betriebssicherheitsverordnung in § 14 Abs. 1. Nur so ist...

    02/2019 | Betriebsführung, Betriebsorganisation, Recht, Arbeitssicherheit

  5. Königsdisziplin für eine
qualifizierte BWA

    Bewertung der „Halbfertigen Arbeiten“

    Präsenzwissen heißt das Zauberwort auch beim Bewerten halbfertiger Arbeiten, d. h. für das korrekte Bewerten der „in Ausführung befindlichen Bauprojekte“. Bereits im Teil 1 zum Thema „Umsatz- und Ertragsplanung (UEP)“ wurde 
ausgeführt, dass es überlebensnotwendig für Unternehmer ist, auch...

    01/2019 | Betriebsführung, Betriebsorganisation, Finanzen/Steuern, Betriebsführung

  6. Ist das Schwarzarbeit?

    Ich prüfe auf Honorarbasis Betriebsmittel nach DIN VDE 0701-0702 (VDE 0701-0702). Kleinere Reparaturen (Steckerwechsel) werden ausgeführt. Ist das Schwarzarbeit? Muss ich in der Handwerksrolle eingetragen sein?

    ep 09/2018 | Betriebsorganisation, Recht

  7. Kunden stets wertschätzend 
begegnen

    Beschwerden und Reklamationen als Chance für sich erkennen

    Während sich die Beschwerde auf den Stil eines Unternehmens bezieht, ist eine Reklamation juristisch relevant. In beiden Fällen möchten Kunden als Menschen wahrgenommen werden. Dieser Anspruch gelingt in Antwortbriefen nur selten.

    08/2018 | Betriebsführung, Betriebsorganisation

  8. Elektroarbeiten im eigenen Unternehmen

    Wir errichten und ändern in unserem Produktionsbetrieb unsere elektrischen Anlagen selbst. Im Rahmen eines Audits wurde vom Auditor das Fehlen einer Errichterbescheinigung bemängelt. Wann benötigen wir eine Errichterbescheinigung?

    ep 07/2018 | Betriebsorganisation

  9. "Führungskräfte mit hoher Verantwortung"

    Arbeitsschutz im Unternehmen organisatorisch sicherstellen

    Der Unternehmer ist gesetzlich verpflichtet, den Arbeits- und Gesundheitsschutz seiner Mitarbeiter zu gewährleisten. Das erfordert konkrete Maßnahmen, um die definierten Schutzziele zu erreichen. Der Arbeitgeber ist verantwortlich, dafür eine geeignete Organisation zu schaffen, damit diese...

    06/2018 | Betriebsführung, Arbeitssicherheit, Betriebsorganisation

  10. Gefährdungsbeurteilung 
in der Praxis

    Praktische Erfahrungen bei der Bewertung von Arbeitsrisiken

    Nach wie vor erweist sich dieses Thema in der betrieblichen Sicherheitsarbeit als schwierig. Daraus ergibt sich die Frage, warum das so ist. Dieser Beitrag soll dem Unternehmer Anregungen geben, wie er an diese Aufgabe praktisch und unbürokratisch herangehen kann. Dazu lohnt auch ein Blick in...

    05/2018 | Betriebsführung, Arbeitssicherheit, Betriebsorganisation, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Reduzierung der Brandgefahr bei Blitzeinschlägen Blitzschutz unter Berücksichtigung der Brandschutzrichtlinien

Der Brandschutz stellt in der heutigen Zeit viele Planer und Installateure von gebäudetechnischen Ausrüstungen vor scheinbar unüberwindbare Hindernisse.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Fachbegriffe der Elektrotechnik Was versteht man unter Asynchronmaschine und Trommelleitung?

Asynchronmaschine: Drehende Wechselstrommaschine, deren Drehzahl sich von der synchronen Drehzahl des Ständerdrehfelds um den Schlupf unterscheidet.

Weiter lesen

Das Multicolor-LED-Modul beinhaltet 5 separat ansteuerbare Chips in einem Bauteil.

Weiter lesen

Mit dem Ziel, das Potenzial für Licht und Beleuchtung von morgen und übermorgen aufzuzeigen, veranstaltet die LiTG am 15. und 16. Mai 2019 an der Hochschule für angewandte Wissenschaft (HAW) Hamburg die "Große Zukunftskonferenz Licht 2019". Der...

Weiter lesen

Der Aufbau und die Eigenschaften von Kabeln richten sich in der Regel nach deren Einsatzgebiet. Lassen sich dennoch beispielsweise Fernmeldekabel in der Automatisierungstechnik verwenden?

Weiter lesen

Vor rund zwei Monaten unterbrach ein Stromausfall im Berliner Stadtteil Köpenick in mehr als 30.000 Haushalten, Gewerbeeinheiten und öffentlichen Einrichtungen die Energieversorgung. Die Schuldfrage scheint aus Sicht der Senatsverwaltung nun geklärt...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Betriebsführung Nicht sich selbst überlassen – Schutzeinrichtungen in Mittelspannungsschaltanlagen überwachen

Aus Erfahrung machen Betreiber und Schaltberechtigte oftmals um die Schutzeinrichtungen in ihren Anlagen einen ehrfurchtsvollen Bogen. Selbst wenn die heutigen Schutzrelais über raffinierte Eigenkontrollen verfügen, ganz auf sich allein gestellt...

Weiter lesen

Das WE-CPIB HV besitzt eine Isolierspannung von 2 kV.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Normen und Vorschriften Sicherheitstechnik: DIN VDE V 0826-1 (VDE V 0826-1) 2018-09

Überwachungsanlagen – Teil 1: Gefahrenwarnanlagen (GWA) sowie Sicherheitstechnik in Smart Home Anwendungen für Wohnhäuser, Wohnungen und Räume mit wohnungsähnlicher Nutzung – Planung, Einbau, Betrieb, Instandhaltung, Geräte- und Systemanforderungen

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Somloq-Funklösungen Funkgesteuerte Torantriebe für mehr Komfort und Sicherheit

Tore, die sich wie von Geisterhand öffnen, waren noch bis vor einigen Jahren eher in den besser situierten Wohngegenden anzutreffen. Heute gehört diese Technik schon vielfach zur Standardausstattung.

Weiter lesen