Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Angebote auf Knopfdruck

    E-Konfigurator erleichtert das Planen und Kalkulieren von Bauprojekten

    Die ZVEH-Kalkulationshilfe für die Elektrohandwerke ist aus der Branche seit Jahrzehnten nicht mehr wegzudenken. Sie hat unzähligen Betrieben die Angebotserstellung und Abrechnung vereinfacht. Jetzt ist der E-Konfigurator hinzu-
gekommen. Er erlaubt es, Bauprojekte zu konfigurieren und...

    05/2019 | Betriebsausstattung, Fachplanung, Elektroplanung, Hard- und Software

  2. Schaltungssimulation – wertvolles Hilfsmittel für den Elektrotechniker

    Teil 1: TINA – Toolkit für interaktive Netzwerkanalyse

    Wer seinen Beruf ernst nimmt, muss sich beständig weiterbilden. Bezogen auf das Fachwissen und die Werkzeuge sollte man stets bemüht sein, auf dem Stand der Zeit zu bleiben. Das gilt 
im besonderen Maß für den Elektromeister. Wenn dieser Auszubildende unter seine Fittiche 
genommen hat, dann...

    05/2019 | Fachplanung, Betriebsausstattung, Hard- und Software

  3. Mobilität im Handwerk

    IAA 2018: Digitalisierung setzt wichtige Impulse für Transport und Logistik

    Transporter und deren Einbauten stehen nach wie vor im Mittelpunkt bei den Fahrzeugausrüstern. Doch kann der Nutzer mittlerweile die Einrichtung online selbst konfigurieren oder auch das Fahrzeug nach eigenem Corporate Design 
bekleben. Maßgeschneiderte Laderaumkonzepte und Systemlösungen liegen...

    03/2019 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsausstattung, Nutzfahrzeuge, Fahrzeugausrüstung, Hard- und Software

  4. Bitcoin & Co.

    Blockchain: Mining – wie Gold geschürft wird (Teil 2)

    Im Teil 1 zeigten die Autoren aus ihrer Sicht die großen Vorzüge der innovativen Blockchain-Technologie auf und gingen auch auf Schwachstellen ein. Nach dem ersten großen Massenansturm auf den Bitcoin, mussten alle daran Beteiligten kräftig nachrüsten, um für eine neue, nachhaltigere Nachfrage...

    01/2019 | Betriebsführung und -ausstattung, Informations-/Kommunikationstechnik, Hard- und Software

  5. Finanzbuchhaltung –
 digital und gesetzeskonform

    Wie e/m Elektrobau Mühlhausen dies in der Praxis handhabt

    Ende Mai trat die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Auch Handwerksunternehmen sind von den neuen Richtlinien betroffen und müssen sie umsetzen. Abhängig von der Betriebsgröße und seinen Tätigkeiten kann dies für die Finanzbuchhaltung mehr oder weniger Aufwand bedeuten. ...

    11/2018 | Betriebsführung, Betriebsführung und -ausstattung, Finanzen/Steuern, Hard- und Software

  6. Mit Präzision und Power 
effizient arbeiten

    Neueste Trends bei Werkzeugen, Akkutechnik und Apps für das Handwerk

    Ergonomie und Sicherheit werden bei Qualitätswerkzeugen, ob von Handkraft betätigt oder akkubetrieben, ganz groß geschrieben. Insbesondere zur Light + Building 2018 waren viele clevere Lösungen zu sehen. Einige Werkzeuge lassen sich bereits vernetzen und tragen damit der zunehmenden...

    07/2018 | Betriebsausstattung, Werkzeug, Fahrzeugausrüstung, Büro- und Werkstattausrüstung, Hard- und Software

  7. Digitalisierung im Bauwesen

    Planungssoftware wird BIM-fähig und damit kooperativer

    Das Building Information Modeling (BIM) beherrscht in der Gebäudeplanung seit einiger Zeit die Schlagzeilen. Das gilt auch für die Softwareanwendung in den gebäude- und elektrotechnischen Gewerken. Doch während die Hersteller BIM-fähiger Software deren Potentiale preisen, herrscht bei den...

    06/2018 | Fachplanung, Betriebsausstattung, Hard- und Software

  8. ep zu Besuch im Home 
of Smart City Düsseldorf

    Innovatives Projekt der Elektro-Innung Düsseldorf gestartet

    Schon seit Jahren steht das Thema Gebäudeautomation und Smart Home in der Elektrobranche ganz oben auf der Agenda. Dennoch ist es bisher nicht gelungen, den privaten Endkunden von den Vorteilen solcher innovativer Lösungen zu überzeugen. Zudem erschweren die zahlreichen verschiedenen Lösungen am...

    01/2018 | Betriebsausstattung, Gebäudeautomation, Informations-/Kommunikationstechnik, Installationstechnik, Büro- und Werkstattausrüstung, Hard- und Software

  9. Sensible elektronische 
Geräte finanziell absichern

    Was die Elektronikpolice und ihre Zusatzbausteine auffangen können

    Im Zuge der Digitalisierung der Wirtschaft investieren auch Handwerksbetriebe zunehmend in modernste Servertechnik, elektronische Mess- und Prüfgeräte und mobile High-End-Geräte. Laut einer aktuellen KfW-Studie belaufen sich die Investitonen des deutschen Mittelstandes zum Ausbau der...

    10/2017 | Betriebsführung, Versicherungen, Büro- und Werkstattausrüstung, Hard- und Software

  10. Nachschlagewerk für das Elektrohandwerk geht online

    Die Kalkulationshilfe des ZVEH wird zu KFEconnect

    Vor über 30 Jahren hätte es sich wahrscheinlich Elektromeister Bruno Kirsch nicht träumen lassen, dass „sein Kind“, die Kalkulationshilfe für die elektro- und informationstechnischen Handwerke, kurz KFE, eine solche Erfolgsgeschichte schreiben würde. Im Zuge der durchgängigen Digitalisierung der...

    08/2017 | Betriebsführung, Betriebsausstattung, Hard- und Software, Betriebsorganisation, Innungen und Verbände, Personen und Firmen

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Blitzschutzsystembauteile (LPSC): Die Norm DIN EN IEC 62561-7 2018-10 (VDE 0185-561-7) beschreibt die Anforderungen an Mittel zur Verbesserung der Erdung.

Weiter lesen

Neue Produkte Flexibler Zugang

Das PITmode fusion bietet ein Betriebsartenwahl- und Zugangsberechtigungsmanagement, das Safety- und Security-Vorgaben gleichzeitig abdeckt.

Weiter lesen

Vor einiger Zeit wurden im Elektropraktiker einige Probleme sowohl mit der Begrifflichkeit als auch mit der Berechnung des Spannungsfalls dargestellt [1]. In der Zwischenzeit konnten die Rätsel zum Teil geklärt und mögliche Lösungsansätze gefunden...

Weiter lesen

Unter Überspannungsschutz wird der Schutz elektrischer und elektronischer Geräte vor zu hohen elektrischen Spannungen verstanden. Eine der Hauptursachen für kritische Überspannungen sind Blitzeinschläge in Energie- und Signalleitungen und in deren...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Wiederholungsprüfung nach DGUV Vorschrift 3

Sind Wiederholungsprüfungen für ortsveränderliche Geräte notwendig, wenn eine Erstprüfbescheinigung durch eine Geräte-Leasing-Firma vorliegt?

Weiter lesen

Das Druckausgleichselement (DAE) sorgt für eine konstante Be- und Entlüftung von Gehäusen, sodass die Leckgrenze der Dichtung von ca. 70 mbar nicht überschritten wird.

Weiter lesen

Facharchiv: Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Betriebsführung Wertvolle Schätze des Unternehmens heben – Umsatz- und Ertragsplanung im Handwerksbetrieb

Die Unternehmen und ihre Mitarbeiter verfügen oft über ungeahnte Potentiale. Diese gilt es zu entdecken. Seminare, in denen praxisnah und verständlich die betriebswirtschaftlichen Kennzahlen erklärt werden, sind nur ein Weg, um diese Ressourcen zu...

Weiter lesen

Diese Normen enthalten Eigenschaften von anwendungsneutralen Kommunikationskabelanlagen sowie Festlegungen zum tertiären (horizontalen) Teilsystem der Verkabelung.

Weiter lesen

Der direkt mit dem Schmalbandnetz der Deutschen Telekom vernetzte, smarte Rauchmelder funktioniert autark.

Weiter lesen

Mit RISK CHECK können Unternehmen und Organisationen die Gefährdungsbeurteilung und ihre Umsetzung ab jetzt einfacher, schneller und rechtssicher durchführen und dokumentieren.

Weiter lesen