Zu „Flicker – Flimmern – Flackern“ in ep 03/16

ep/2017/01/ep-2017-01-23-23-00.jpg

Von der im Fachbeitrag „Flicker – Flimmern – Flackern“ auf Seite 200 in ep 03/16 [1] abgebildeten Retrofit-Lampe kann ich aus bitterer Erfahrung nur abraten. Diese hat ein sehr schlechtes EMV-Verhalten und macht in meiner gesamten Wohnung vernünftigen Radioempfang auf allen Wellen unmöglich. Darüber helfen auch die Helligkeit und das vergleichsweise „schöne Licht“ der Lampe nicht hinweg. Die Lampe leuchtete leider auch nur circa 200 Stunden, dann war sie defekt.

Diese Leseranfrage und 552 weitere finden Sie in der Elektromeister-App.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Die fünf Sicherheitsregeln

    Ihre Anwendung sowohl in AC- als auch DC-Niederspannungs-Anlagen

    Die „fünf Sicherheitsregeln“ sind eine wichtige Grundlage für das sichere Arbeiten an elektrischen Anlagen. In ihrer sicheren Anwendung haben Fachkräfte umfangreiche Erfahrungen. Dieses gilt besonders bei AC-Anlagen. Da in den vergangenen Jahren zunehmend DC-Anlagen für neu entwickelte...

    08/2017 | Elektrosicherheit, Regenerative/Alternative Energien, Schutzmaßnahmen, Photovoltaik

  2. Überspannungsschäden durch Blitzeinwirkung prüfen

    Teil 2: Werkzeuge zur Beurteilung und professionelle Vorgehensweise

    Ein fester Bestandteil der Schadenbearbeitung in den Sachversicherungen nimmt die Regulierung von Blitz-Überspannungsschäden ein. Die oftmals sehr unterschiedlichen Schadenbilder, stark voneinander abweichende Vertragsbedingungensowie die unterschiedliche Regulierungspraxis einzelner...

    08/2017 | Elektrosicherheit, Blitz- und Überspannungsschutz, Installationstechnik, Sicherheitstechnik, Messen und Prüfen

  3. Nicht sich selbst überlassen

    Schutzeinrichtungen in Mittelspannungsschaltanlagen überwachen

    Aus Erfahrung machen Betreiber und Schaltberechtigte oftmals um die Schutzeinrichtungen in ihren Anlagen einen ehrfurchtsvollen Bogen. Selbst wenn die heutigen Schutzrelais über raffinierte Eigenkontrollen verfügen, ganz auf sich 
allein gestellt dürfen sie dennoch nicht bleiben. ...

    08/2017 | Betriebsführung, Elektrosicherheit, Schutzmaßnahmen, Arbeitssicherheit, Mittelspannungstechnik, Schaltanlagen

  4. VEFK – aktueller Kommentar des 
zuständigen Normenkomittees

    Anforderungen an die im Bereich der Elektrotechnik tätigen Personen

    Ausgehend von den vielfältigen Diskussionen zur Verantwortlichen Elektrofachkraft (VEFK) hat das zuständige DKE-Normenkomittee K224 einen Kommentar herausgegeben. Es geht um DIN VDE 1000-10 „Anforderungen an die im Bereich der Elektrotechnik tätigen Personen“ und hier insbesondere um den...

    08/2017 | Elektrotechnik, Betriebsführung, Elektrosicherheit, Betriebsorganisation, Schutzmaßnahmen, Messen und Prüfen, Normen und Vorschriften

  5. Normen und Vorschriften

    Zählerplätze – Teil 1: Allgemeine Anforderungen Zählerplätze – Teil 2-1: Zählerplätze für direkte Messung bis 63 A Einrichtungen für Audio/Video, Informations- und Kommunikationstechnik – Teil 2: Erläuternde Informationen in Zusammenhang mit IEC 62368-1 Leitfaden für die Instandsetzung von...

    08/2017 | Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften

  6. Maschinenanschluss mit Trenntransformator

    Ist ein Fehlerstrom-Schutzschalter vom Typ B oder B+ vor einem Trenntrafo erforderlich, wenn der Frequenzumrichter auf der Sekundärseite des Trenntrafos eingebaut ist? Wie verhält es sich bei gelieferten Maschinen mit eingebauten Trenntrafos?

    ep 08/2017 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Maschinen- und Anlagentechnik, Schutzmaßnahmen

  7. Unzulässige RCD-Urlaubs-Überbrückung

    Wir haben bei einem Kunden eine verwirrende Installation vorgefunden, bei der parallel zum RCD ein Schalter montiert wurde. Unserer Ansicht nach wird mit diesem Schalter der RCD unzulässig überbrückt. Die Anlage wird seit mehreren Jahren so betrieben. Der Installationsverteiler ist scheinbar...

    ep 08/2017 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Schutzmaßnahmen

  8. Stromkreise verschiedener Stromquellen in einer Verbindungsdose

    In DIN VDE 0100-520 (VDE 0100-520) Abs. 521.8.3 heißt es: „Wenn mehrere Stromkreise in einer Verbindungsdose enden, müssen die Klemmen für jeden Stromkreis durch isolierende Trennwände innerhalb der Verbindungsdose abgeteilt werden, außer bei Verwendung von Verbindungsmaterial nach Normenreihe...

    ep 08/2017 | Installationstechnik, Elektrosicherheit, Kabel und Leitungen, Dosen und Klemmen

  9. Isolationsmessung ohne Abschalten der Anlage

    Wir betreiben in unserem Werk Anlagen, deren Abschaltung aus Produktionsgründen nicht möglich ist. Nun müssen wir die gesetzliche Isolationsmessung nach DGUV-Vorschrift 3 durchführen. Ist es sinnvoll (bzw. als Ersatz zulässig), stattdessen an der Einspeisung des Schaltschrankes der Anlagen, eine...

    ep 08/2017 | Elektrosicherheit, Messen und Prüfen

  10. AFDDs für Stromkreise, die durch Kita-Schlafräume führen

    In einem Kita-Neubau sollen wir die sogenannten Brandschutzschalter (AFDDs) für die Schlaf- und Aufenthaltsräumen der Kinder vorsehen. Die Leitungsverlegung erfolgt jedoch nicht über die Flure, sondern komplett durch die Räume, sodass auch Leitungen durch Schlaf- und Aufenthaltsräume geführt...

    ep 08/2017 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Sonstige Installationsgeräte

Anzeige

Nachrichten zum Thema

LED-Lichtsteuerung von Ikea [Update] Tradfri spricht bald mit Siri

Im Frühjahr 2017 brachte Ikea mit Tradfri eine preisgünstige Alternative zum Hue-System von Philips auf den Markt (ep berichtete). Die Smart-Home-Beleuchtung Tradfri war allerdings nur mit der Ikea-App steuerbar. Diesen Nachteil will Ikea beseitigen.

Weiter lesen

Lichttechnik: Ambientebeleuchtung von Philips LED-Lampen in Halogenqualität

Philips Lighting bietet mit seinen Master-LED-Spots ExpertColor LED-Lampen für die Ambientebeleuchtung an. Da das Lichtspektrum dem von Halogenlampen ähnelt, wird eine atmosphärische Lichtqualität geboten. 

Weiter lesen

Produktsicherheit: Die elf häufigsten Mängel VDE warnt vor billigen Elektroartikeln

Im Internet ist alles zu bekommen. Auch sehr preiswerte Elektroartikel, oftmals in Fernost hergestellt. Was viele Verbraucher ahnen, bestätigten Recherchen des VDE-Instituts. Die mangelhaften Produkte sind brandgefährlich und bergen die Gefahr eines...

Weiter lesen

Seit Juli 2017 gilt die verpflichtende Norm EN 50575. Das neue Koaxialkabel der Brandklasse B2ca erfüllt die Norm und ist damit für den Einsatz in Gebäuden mit hohen Sicherheitsanforderungen geeignet. 

Weiter lesen

Elektrosicherheit: Schalten von Gleichstromanlagen Die fünf Sicherheitsregeln für Gleichstromanlagen

In den vergangenen Jahren wurden zunehmend Gleichstromanlagen für neue Anwendungsfelder errichtet. Für deren Betrieb ist die Beachtung der fünf Sicherheitsregeln wichtig. Dabei müssen einige Besonderheiten bei den Sicherheitsregeln für DC-Anlagen im...

Weiter lesen

Lichttechnik: Solarzellen mit Graphen-Elektroden Transparente Solarzellen auf Fensterscheiben

Der Anblick von Sonnenkollektoren auf Dächern gefällt nicht jedem. Ihre großflächige Montage könnte bald Vergangenheit sein, z. B. mit Teslas Solarzellen in Dachziegelform – oder mit transparenten Zellen an Hauswänden und auf Fensterscheiben.

Weiter lesen

Lichttechnik: LED-Lampen im Retro-Look Ledvance stellt neues Portfolio vor

Ledvance ergänzt ihr Sortiment um LED-Lampen der Marke Osram aus Echtglas. 

Weiter lesen

Der Fachbuchklassiker zur DIN VDE 0105-100, Band 13 der VDE-Schriftenreihe, erscheint bereits in der 11. überarbeiteten Auflage. Die deutsche Norm DIN VDE 0105-100:2015-10 enthält alle Festlegungen der europäischen Norm EN 50110-1 sowie weitere...

Weiter lesen

Licht und Beleuchtungstechnik: Voralberger Licht in London Zumtobel lässt neues Stadion der Tottenham Hotspurs leuchten

Der internationale Lichtkonzern Zumtobel Group ist offizieller Beleuchtungspartner für das noch im Bau befindliche Stadion des englischen Fußballvereins Tottenham Hotspur im Norden Londons.

Weiter lesen

Beleuchtungstechnik: Gedruckte Elektronik Neues Elektrodensubstrat für großflächige OLED-Beleuchtung

Forscher des Fraunhofer Instituts für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik (FEP) in Dresden stellen neue großflächige, flexible Organische Leuchtdioden (OLED) im Rolle-zu-Rolle-Verfahren her.

Weiter lesen