Wirksamkeit von Erdung und Potentialausgleich

Auswirkung von Mehrfacherdungen auf die EMV – Teil 1

ep/2022/06/ep-2022-06-430-434-00.jpg
ep/2022/06/ep-2022-06-430-434-01.jpg
ep/2022/06/ep-2022-06-430-434-02.jpg
ep/2022/06/ep-2022-06-430-434-03.jpg
ep/2022/06/ep-2022-06-430-434-04.jpg

Die Bestimmung der Berührungsspannung in dreiphasigen Niederspannungssystemen ist eine komplexe Angelegenheit, da zum einen die Phasenverschiebung und zum anderen ganze Widerstandsnetzwerke berücksichtigt werden müssen. Dies führt dazu, dass einige Fehlersituationen nur mit komplexen Zahlen und entsprechenden Berechnungsverfahren dargestellt werden können.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 7,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Sicherheitstechnik

    DIN EN ISO 7010/A2 2022-07

    Graphische Symbole – Sicherheitsfarben und Sicherheitszeichen – Registrierte Sicherheitszeichen – Änderung 2

    08/2022 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Normen und Vorschriften, Sicherheitstechnik

  2. Sicherheitstechnik

    DIN EN ISO 7010/A3 2022-07

    Graphische Symbole – Sicherheitsfarben und Sicherheitszeichen – Registrierte Sicherheitszeichen – Änderung 3

    08/2022 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Normen und Vorschriften, Sicherheitstechnik

  3. Erdung und Potentialausgleich

    E DIN 18014 2022-07

    Erdungsanlagen für Gebäude – Planung, Ausführung und Dokumentation

    08/2022 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Normen und Vorschriften, Erdung und Potentialausgleich

  4. Schutzmaßnahmen Baustellen

    DGUV Information 203-006 2022-06

    Auswahl und Betrieb elektrischer Anlagen und Betriebsmittel auf Bau- und Montagestellen

    08/2022 | Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften

  5. Arbeiten unter Spannung

    DIN EN IEC 61472-2 2022-08 (VDE 0682-100-2)

    Arbeiten unter Spannung – Mindestarbeitsabstände – Teil 2: Berechnungsverfahren für Abstände in Wechselspannungsnetzen größer 1,0 kV bis 72,5 kV

    08/2022 | Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften, Arbeiten unter Spannung (AuS)

  6. Anlagenerrichtung

    E DIN VDE 0100-802 2022-08 (VDE 0100-802)

    Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 8-2: Kombinierte Erzeugungs-/Verbrauchsanlagen

    08/2022 | Elektrosicherheit, Energietechnik, Normen und Vorschriften, Energieerzeugung, Energiespeicher, Batterieanlagen

  7. Energiemanagement

    E DIN EN IEC 63376 2022-08 (VDE 0810-376)

    Energiemanagementsystem für Industrieanlagen (FEMS) – Funktionen und Informationsflüsse

    08/2022 | Elektrosicherheit, Energietechnik, Normen und Vorschriften, Energietechnik/Erzeugung

  8. Arbeitssteckdosen in der Küche über dem E-Herd

    ?In einer Küche sind über der Herdanschlussdose in 1,10 m Höhe drei Arbeitssteckdosen vorhanden. Nun fordert der Küchenbauer, dass diese wegen Brandgefahr stillgelegt werden. Eine Gefährdungsbeurteilung liegt nicht vor. Gibt es hier eine aufschlussreiche Norm? ...

    ep 08/2022 | Installationstechnik, Elektrosicherheit, Dosen und Klemmen, Normen und Vorschriften

  9. Normung von Steckersolargeräten

    Wie gefährlich Steckersolargeräte wirklich sind

    Wegen der hohen Endkundenpreise für Elektrizität ist das Interesse an Kleinst-PV-Anlagen auch in Deutschland stark gewachsen. Im Rahmen des Verbundprojektes Steckersolar wurde nun der Entwurf einer Produktnorm für Steckersolargeräte erarbeitet und untersucht, ob von den Komponenten alter...

    08/2022 | Elektrosicherheit, Regenerative/Alternative Energien, Schutzmaßnahmen, Photovoltaik

  10. Potentialausgleichs- versus Erdungsschiene

    ?Bei uns in der Firma kam die Frage auf, warum ordinäre Schutzpotentialausgleichsschienen auf Isolatoren aufgebaut sind. Um einen Industriestahlbau in den PA einzubeziehen, muss immer eine Brücke gelegt werden. Würde eine rein metallische PA-Schiene den gleichen Zweck erfüllen, bei der eine der...

    ep 08/2022 | Installationstechnik, Erdung und Potentialausgleich

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die modular aufgebauten eFlex-Stelen schließen direkt an die erdverlegten Rohre an, lassen sich mit unterschiedlichen Wallboxen kombinieren und decken Stellplatzsituationen für ein bis vier Fahrzeuge ab.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Kunde fordert, von den Normen abzuweichen

Wie verhält sich ein Unternehmen, von dem Kunden z. B. den nicht normkonformen Verzicht auf Not-Aus-Schaltungen verlangen?

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Sichere Stromversorgung auch in Krisenzeiten

Der ep befragte die beiden Autoren, Dipl.-Ing. Friedhelm Dalitz vom Geschäftsbereich Hospitals und Abdurrahman Namdar vom Technischen Büro Berlin der Firma Bender, zur aktuellen Situation, insbesondere hinsichtlich der Elektrotechnik für medizinische...

Weiter lesen

Sind Leitungsverlegungen in notwendigen Fluren ohne Einschränkungen möglich?

Weiter lesen

+++ News +++ Fachtagung EFK aufgepasst!

Die Jahrestagung Elektrosicherheit findet am 29. und 30. November 2022 zum 16. Mal  in Niedernhausen bei Wiesbaden statt und heißt alle verantwortlichen Elektrofachkräfte und Elektro-Profis herzlich willkommen.

Weiter lesen

Der Klebeschaum X-Treme verfügt über große Klebekraft, härtet schnell aus und haftet auf vielen Materialien und Oberflächen.

Weiter lesen

In der ShotPro wurde eine Wärmebild- mit einer Digitalkamera kombiniert. Die hohe thermische Auflösung von 320 x 240 Pixeln erzeugt präzise Wärmebilder.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Undichte Elektroinstallation

Darf Silikon in Gerätedosen zum Abdichten verwendet werden?

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Farbe einer PEN-Klemme

Welche Farben sind bei der Einspeisung einer Verteilung, die in ein TN-C-S-System mündet, für die PEN-Anschlussklemme auf der Tragschiene zu verwenden?

Weiter lesen

Neue Produkte Schneller laden

Die USB-Power-Delivery-Technologie erlaubt das Aufladen von leeren Smartphone-Akkus in rund 30 Minuten auf einen Ladestand von bis zu 70 %.

Weiter lesen
Anzeige