Türen und Tore

luk/2022/06/luk-2022-06-4-5-00.jpg
luk/2022/06/luk-2022-06-4-5-01.jpg

Türen und Tore sind alltägliche Einrichtungen. Dennoch sind bei ihrer Benutzung – vor allem aber bei der Planung und Einrichtung – Anforderungen zu beachten, die für die Arbeitssicherheit der Beschäftigten relevant sind.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 4,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. So tickt die Generation Z in der Ausbildungssuche

    Schüler:innen erwarten mehr Haltung von Unternehmen

    Die Erwartungen von Schüler:innen an Unternehmen steigen weiter an. 
Die Generation Z fordert eine klare Haltung ein, wenn es um Themen wie Gleichberechtigung, soziales Engagement und Nachhaltigkeit geht, so die Erkenntnisse einer neuen Schülerstudie. ...

    08/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

  2. Praxistipps nach Praxisrecht

    Teil 33: Zielfindung, Nachbesserung, Aufklärung und Überwachung

    Diesmal sind aktuelle Themen aus Planung und Ausführung gemischt und ein Streitfall beinhaltet de facto beides in einem. Für Planer dient die gesetzliche Zielfindungsphase aus § 650p BGB in den Fällen unklarer Planungs- und Realisierungsmöglichkeiten zur Klärung der Aufgabenstellung,...

    08/2022 | Fachplanung, Betriebsführung, Elektroplanung, Lichtplanung, Recht

  3. Aus dem Unfallgeschehen

    Körperdurchströmung beim Prüfen von ortsveränderlichen Betriebsmitteln

    08/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Arbeitssicherheit

  4. Datenschutz und Mindestlohn

    Subunternehmer muss Namensliste an Generalunternehmer herausgeben

    Muss ein Subunternehmer eine Namensliste von seinen Mitarbeitern an den Generalunternehmer zur Prüfung der Mindestlohnvorgaben herausgeben? Denn bei Verstößen haftet schließlich auch der Generalunternehmer!

    08/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Recht

  5. Digital auch in der Pandemie

    Studie: Digitalisierungsindex Mittelstand 2021/2022

    Die Digitalisierung ist einer der Megatrends, die uns alle auch künftig beschäftigen wird. Eine Studie hat nun erfasst, wie es mit der Digitalisierung in der Pandemiezeit beim Mittelstand bestellt war. Die Ergebnisse überraschen.

    08/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation, Hard- und Software

  6. SOS – Risikoschutz retten

    Das sollten Unternehmer über Selbstbehalte wissen

    Höhere Prämien, höhere Selbstbehalte. Unter dem macht es die Asse-
kuranz derzeit vielfach nicht. Eigenbeteiligung im Schadensfall hält den Risikoschutz für die Handwerksfirma bezahlbar und erhält notfalls auch 
den Vertrag. Bei sogenannten Frequenzschäden ist betriebliches Riskmanagement...

    08/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Versicherungen, Finanzen/Steuern

  7. Fluchtwege

    Teil 2: Notausgang ins Freie und Evakuierungsschema

    Welche Anforderungen an Fluchtwege innerhalb von Gebäuden bestehen, war Thema in der letzten Ausgabe. Mit den ins Freie führenden Notausgängen, eventuellen Sammelstellen und Evakuierungssituationen beschäftigen wir uns in diesem Beitrag.

    luk 08/2022 | Aus- und Weiterbildung, Betriebsführung, Grundwissen, Arbeitssicherheit

  8. Unterstützung und Entlastung der Elektrofachkraft

    Die Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EFKffT)

    Die zur EFKffT ausgebildete Person führt einzelne, abgegrenzte Tätigkeiten durch und unterstützt so die Elektrofachkraft. Typische Aufgaben sind die Überprüfung ortsveränderlicher Arbeitsmittel oder das Auswechseln von Schaltern, Steckdosen und Leuchtmitteln. ...

    08/2022 | Aus- und Weiterbildung, Fortbildung

  9. Arbeitsgeradenverfahren

    Teil 2: Zeichnerische Bestimmung von Betriebsdaten nicht-linearer Bauteile

    In elektronischen Schaltungen kann man die Betriebsdaten der 
beteiligten Bauelemente berechnen oder zeichnerisch bestimmen. Beide Verfahren wurden im 1. Teil anhand der Reihen- und Parallelschaltung ohmscher Widerstände gezeigt. Nun wird das Arbeitsgeradenverfahren auf gemischte Schaltungen mit...

    luk 08/2022 | Aus- und Weiterbildung, Grundwissen

  10. Stromnetze

    Teil 5: Supraleitung

    Diese Beitragsreihe begleitet künftige Elektrofachkräfte in die Welt der Erzeugung, Übertragung und Verteilung elektrischer Energie. Einen ersten Schwerpunkt bilden die elektrischen Stromnetze. In mehreren Ausgaben werden die Verteil- und Übertragungsnetze, Auswahl der richtigen Spannungsebene...

    luk 08/2022 | Aus- und Weiterbildung, Energietechnik, Fachwissen, Energieverteilung

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die Weimarer Lichttage finden wieder in "Präsenz" statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen und können sich vor Ort auf Informationen und Diskussionen freuen.

Weiter lesen

+++ News +++ Sammelprojekt alter Schmelzsicherungen E-Handwerk fördert nachhaltiges Recycling-Projekt

Auszubildende und E-Handwerksbetriebe haben im abgelaufenen Berufsschuljahr dem Wertstoffkreislauf über 4 t ausgedienter Schmelzsicherungen zugeführt. Fachverbandspräsident Thomas Bürkle möchte das Sammelprojekt der beteiligten Partner fortsetzen.

Weiter lesen

+++ News +++ Unternehmensführung Werbung mit Google Ads

Werbeanzeigen, insbesondere Online, sind aus dem Marketing-Mix von Unternehmen nicht mehr wegzudenken.

Weiter lesen

+++ News +++ Aus- und Weiterbildung Meisterstipendium 2022 – Start der Bewerbungsphase

Auch 2022 loben die „Elektromarken. Starke Partner.“ zehn Stipendien à 6.000,- Euro für den Branchennachwuchs aus.

Weiter lesen

Die zweite Generation des Pick-ups wurde vier Jahre lang in Deutschland und Australien entwickelt. Ab Ende dieses Jahres soll das Fahrzeug seinen Weg in die Märkte von Australien und Neuseeland, Afrika, Nahost und Europas finden. Die ersten...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Betriebliche Ersthelfer im Unternehmen

Muss jede Elektrofachkraft auch ausgebildeter Ersthelfer sein? Ist es ausreichend, wenn 10 % der Mitarbeiter betriebliche Ersthelfer sind?

Weiter lesen

Das Forschungsprojekt KILPad stellte sich in Zusammenarbeit mit fünf KMU die Frage: Wie transformiert die Digitalisierung die mittelständische Produktionsorganisation?

Weiter lesen

Refurbed und weitere Mitglieder der European Refurbishment Association (Eurefas) unterzeichnen das neue Versprechen für einen verantwortungsvollen Refurbishment-Markt. Ziel ist es, neu aufbereitete Produkte mit Qualitätsstandardsiegel bis 2023 zu...

Weiter lesen

Der mit 1.000 EUR dotierte Sonderpreis im Finale von Jugend forscht 2022 geht an Nele Drüner (16) vom Johannes-Althusius-Gymnasium in Emden. Die Schülerin hat die Farbtemperatur von LEDs mittels Leuchtstoffen variiert und mit einem Spektrometer...

Weiter lesen

+++ News +++ Arbeitsmarkt, Aus- und Weiterbildung Fachkräftemangel bedroht Energiewende

Der VDI-/IW-Ingenieurmonitor zeigt: 151.300 offene Stellen – der Rekordwert auf dem Ingenieur*innen-Arbeitsmarkt wird erneut gebrochen. Während im letzten Quartal 2021 insgesamt 140.000 offene Stellen nicht besetzt werden konnten, verschärft sich die...

Weiter lesen
Anzeige