Trotz Corona: Fachkräfte gesucht

Fachkräftemigrationsmonitor veröffentlicht

ep/2021/05/ep-2021-05-354-355-00.jpg
ep/2021/05/ep-2021-05-354-355-01.jpg

Fachkräftemangel ist für viele Unternehmen in Deutschland ein wichtiges Thema, mit dem sie sich beständig auseinandersetzen müssen. Einer kürzlich erschienenen Studie der Bertelsmann-Stiftung zufolge hat daran auch die Corona-Pandemie nichts geändert. Das Thema wird demnach weiter aktuell bleiben, auch wenn die Rekrutierung von Arbeitskräften aus dem Ausland weiter eine nur untergeordnete Rolle spielt.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 4,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Ladestationen kompetent planen, errichten, betreiben

    Beim Ladeinfrastruktur-Aufbau das Betriebsmodell in den Fokus rücken

    Der Antrieb der Zukunft ist elektrisch. Die Elektromobilität gewinnt stetig 
an Bedeutung. Mobilitätswende und Energiewende sind untrennbar miteinander verknüpft und auch die Energieversorgung muss neu gedacht und umgesetzt werden. Durch die Installation von Ladeinfrastruktur für...

    06/2021 | Energietechnik/-anwendung, Betriebsführung und -ausstattung, Elektromobilität

  2. Praxistipps nach Praxisrecht

    Teil 19: Leistungsstörungen und Vergütung von Planungsleistungen

    Fragen zur Vergütung von Planungsleistungen unter Aspekten sogenannter Leistungsstörungen sind Schwerpunkt dieses Beitrages. In den dazu besprochenen Streitfällen sind es meist Architekten als Objektplaner, die Honorare einklagen müssen und damit nicht immer und schon gar nicht per se Erfolg...

    06/2021 | Fachplanung, Betriebsführung und -ausstattung, Recht, Elektroplanung, Lichtplanung

  3. Top 10 der AGB-Mythen im Elektrohandwerk

    Teil 2: Fehler kennen und AGB optimal gestalten

    In der Praxis ranken sich um Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) eine Vielzahl von Mythen und Halbwahrheiten. Im ersten Teil (ep 5/2021 S. 349) wurden bereits die Hintergründe und der Nutzen von AGB für Elektrobetriebe erläutert sowie Fallstricke bei der Einbeziehung von AGB anhand der ersten...

    06/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Recht

  4. Aus dem Unfallgeschehen

    Körperdurchströmung bei der Reparatur einer Verlängerungsleitung
  5. Fehlzeiten vermeiden

    Gesundheitsmanagement am Arbeitsplatz

    Falsch ausgeführte Bewegungen oder eine verspannte Arbeitshaltung führen allmählich zu Rückenschmerzen. Ist der Schmerz erstmal da, dauert der Heilungsprozess länger und der Mitarbeiter kann nicht mehr in vollem Umfang eingesetzt werden oder fällt sogar komplett aus. Doch soweit muss es nicht...

    06/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Arbeitssicherheit

  6. Familiäre Mitarbeit im Elektrobetrieb

    Ausgestaltung der familiären Zusammenarbeit

    Elektrobetriebe sind unterschiedlich große Unternehmen. Neben Kapitalgesellschaften existieren eine Vielzahl inhabergeführter Betriebe. Dort arbeiten häufig Familienangehörige mit: Ehepartner, die ältere Generation, teilweise die Kinder. Der Artikel zeigt die steuerlichen und...

    06/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Finanzen/Steuern

  7. Herausforderungen in der Corona-Pandemie

    Sicheres Arbeiten in Homeoffice und Coworking Space

    Aufgrund der weltweiten SARS-CoV-2-Pandemie und auch der rasanten Entwicklung der IT-Infrastruktur, die einen festen Arbeitsplatz teilweise obsolet macht, werden immer mehr Homeoffice-Arbeitsplätze eingerichtet und sogenannte Coworking Spaces geschaffen. Dabei darf jedoch die Sicherstellung des...

    06/2021 | Betriebsorganisation

  8. Aus dem Unfallgeschehen

    Körperdurchströmung beim Auswechseln von Steckdosen und Schaltern

    Arbeitsauftrag. Ein Elektrohandwerksbetrieb hatte den Auftrag, in einer Eigentumswohnung die Steckdosen und Schalter auszutauschen. Die Arbeiten sollten von einem Elektromonteur alleine durchgeführt werden.

    05/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Arbeitssicherheit

Anzeige

Nachrichten zum Thema

++ News +++ Politik: Lieferkettengesetz Lieferkettengesetz: ein Schritt in die richtige Richtung

Deutschland hat ein Lieferkettengesetz. Nach Uneinigkeiten zwischen den Fraktionen und starkem Gegenwind von Industrieverbänden wie BDI und BDA geriet das Lieferkettengesetz seit Sommer 2020 immer wieder zwischen die Konfliktlinien und wurde zuletzt...

Weiter lesen

+++ News +++ Arbeits- und Gesundheitsschutz Sonnenschutz bei Arbeiten im Freien

Intensive UV-Strahlung kann bei Arbeiten im Freien schnell zur Gefahr werden.

Weiter lesen

+++ News +++ Preiserhöhungen und Lieferengpässe ZVEH-Präsident schlägt der Politik Maßnahmen vor

Nach dem Verbändegespräch mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und Vertretern anderer Ministerien nahm ZVEH-Präsident Lothar Hellmann in einem Brief an Peter Altmaier nochmals Stellung zum Thema „Preiserhöhungen“ und führt darin auch mögliche...

Weiter lesen

+++ News +++ Versicherungsbeitrag BG ETEM: Beitrag bleibt stabil

Der Vorstand der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) hat beschlossen, den Beitragsfuß bei 2,82 zu belassen.

Weiter lesen

+++ News +++ Betriebsführung Panduit bei Ausschreiben.de

Panduit, führender Hersteller von Infrastruktur-Lösungen, stellt zahlreiche Ausschreibungstexte seines umfassenden Produktportfolios für die physikalische und elektrische Netzwerkinfrastruktur noch einfacher und schneller zur Verfügung.

Weiter lesen

+++ News +++ Gehälter im Elektrohandwerk Neuer Tarifabschluss gibt Elektrohandwerk Sicherheit

Die Tarifkommission des Fachverbandes Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg und die IG Metall haben sich am 3. Mai in Stuttgart auf einen neuen Tarifabschluss geeinigt. Dieser sieht ab 1. Juni 2021 eine Erhöhung der Entgelte und der...

Weiter lesen

Das Berliner Startup ToolTime stellt mit dem ToolTime Digitalbonus einen eigenen Fördertopf von 100.000 € für die Digitalisierung des Handwerks bereit. Pro Betrieb sind maximal 2000 € Förderung möglich. Der Digitalbonus stellt die erste...

Weiter lesen

Neue Produkte Hilfe zum Öffnen

Der Handfrei-Türöffner kann ohne Bohren an jeder gängigen Türklinke angebracht werden.

Weiter lesen

+++ News +++ ZVEH-Konjunkturumfrage Frühjahr 2021 E-Handwerke mit erfreulichen Signalen

Obwohl die Corona-Pandemie Deutschland nach wie vor fest im Griff hat und es an Öffnungsperspektiven fehlt, bleibt der Geschäftsklimaindex der Elektrohandwerke stabil und bewegt sich weiter auf dem hohen Niveau von 80 Punkten. Das zeigte die vom 22....

Weiter lesen

+++ News +++ Arbeitssicherheit Alleinarbeiter effektiv schützen

Ein Konzept bestehend aus smartem Endgerät und zertifiziertem SOS-Notrufsystem hilft dabei die Sicherheit von Alleinarbeitern zu gewährleisten.

Weiter lesen