Steigerung der Effizienz

Intelligente Steuerung von Energieflüssen durch Transparenz

ep/2019/07/ep-2019-07-574-574-00.jpg

Als einer der großen Player war Siemens auf der Münchener Messe The smarte E Europe vertreten. Das Unternehmen hat 
sich auf die Fahnen geschrieben, einen Beitrag zur Energiewende zu leisten. Dazu gehören beispielsweise Lösungen im Bereich 
intelligentes Energiemanagement. Zu diesen und weiteren 
Themen sprach der ep mit Andreas Matthé, CEO der Business Unit Low Voltage Products innerhalb der Operating Company Smart Infrastructure.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Energie – Erzeugung, Handel und Transport

    Teil 11: Entwicklung und Struktur des deutschen Energiemarktes

    Um die überholte Struktur der Energieversorgung dem Design eines zukunftsfähigen Energiemarkts anzupassen, änderte der Gesetzgeber zunächst das Energiewirtschaftsgesetz (EnWG 1997) und erließ das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG 2000) sowie das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG). Mit...

    10/2020 | Energietechnik, Regenerative/Alternative Energien, Energietechnik/Erzeugung

  2. Beherrschbares Risiko

    Brandschutz für stationäre Lithium-Ionen-Energiespeichersysteme

    Li-Ionen-Batterien bieten eine hohe Energiedichte auf kleinem Raum. Darum kommen sie insbesondere im Zuge der Energiewende auch in stationären elektrischen Speichern in immer mehr Gebäuden und Infrastrukturen zum Einsatz. Doch bringen diese positiven Eigenschaften auch charakteristische...

    10/2020 | Sicherheitstechnik, Energietechnik/-anwendung, Brand- und Explosionsschutz, Energiespeicher, Batterieanlagen

  3. Erzeugungsanlagen und Netzanschluss 1

    DIN EN 50549-1 2020-10 (VDE 0124-549-1)

    Anforderungen für zum Parallelbetrieb mit einem Verteilnetz vorgesehene Erzeugungsanlagen – Teil 1: Anschluss an das Niederspannungsverteilnetz für Erzeugungsanlagen bis einschließlich Typ B

    10/2020 | Elektrosicherheit, Fachplanung, Installationstechnik, Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Elektroplanung, Hausanschluss und Zählerplatz, Energieerzeugung

  4. Erzeugungsanlagen und Netzanschluss-2

    DIN EN 50549-2 2020-10 (VDE 0124-549-2)

    Anforderungen für zum Parallelbetrieb mit einem Verteilnetz vorgesehene Erzeugungsanlagen – Teil 2: Anschluss an das Mittelspannungsverteilnetz für Erzeugungsanlagen bis einschließlich Typ B

    10/2020 | Elektrosicherheit, Fachplanung, Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Elektroplanung, Mittelspannungstechnik, Energieerzeugung

  5. Energie – Erzeugung, Handel und Transport

    Teil 10: Die Entwicklung der deutschen Energiewirtschaft

    Nachdem sich diese Beitragsserie bisher mit der Erzeugung und Konversion von Energie beschäftigte, sollen die nun folgenden Teile den Handel mit Strom und Gas beleuchten. Den Einstieg liefert ein kurzer Rückblick in die Geschichte der Energienutzung. Er beginnt mit dem einfachen Gebrauch von...

    09/2020 | Energietechnik, Regenerative/Alternative Energien, Energieerzeugung

  6. Energietechnik

    DIN IEC/TS 62933-3-1 2020-09 (VDE V 0520-933-3-1)

    Elektrische Energiespeichersysteme – Teil 3-1: Planung und Leistungsbewertung von elektrischen Energiespeichersystemen – Allgemeine Festlegungen

    09/2020 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Energiespeicher, Batterieanlagen, Elektroplanung

  7. Energietechnik

    DIN EN IEC 62282-3-100 2020-09 (VDE 0130-3-100)

    Brennstoffzellentechnologien – Teil 3-100: Stationäre Brennstoffzellen-Energiesysteme – Sicherheit

    09/2020 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Normen und Vorschriften, Energiespeicher, Batterieanlagen

  8. Strahlungswärme in der Stadtvilla

    Elektrisch heizen im Niedrigenergie-Neubau

    Familie Wurster wollte einen Neubau mit höchstem Komfort und neuester Gebäudetechnik. Dabei herausgekommen ist eine repräsentative Stadtvilla nach dem anspruchsvollen KfW40-plus-Standard. Bei der Wärmeversorgung beschritten die Bauherren mit einer elektrischen Infrarot-Strahlungsheizung einen...

    09/2020 | Technische Gebäudeausrüstung, Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Heizungs- und Wärmetechnik, Energiespeicher, Batterieanlagen, Photovoltaik

  9. Solarmesse erstmals online

    Teil 2: Präsentationen am Bildschirm

    Die Solarmesse „The smarter E“, die im Juni mit mehreren Online-Veranstaltungen begann, wurde im Juli mit dem „ees Innovation Day“ und einer Tagung, die sich schwimmenden Solarkraftwerken widmete, fortgesetzt. Auch diese beiden Veranstaltungen fanden virtuell statt. ...

    09/2020 | Regenerative/Alternative Energien, Energieerzeugung

  10. Bahntechnik

    DIN EN 50238-1 2020-09 (VDE 0831-238-1)

    Bahnanwendungen – Kompatibilität zwischen Fahrzeugen und Gleisfreimeldesystemen – Teil 1: Allgemeines

    09/2020 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Maschinen- und Anlagentechnik, Normen und Vorschriften, Elektromobilität, Steuerungstechnik

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Mit der kompakten Ladestation Q.home Edrive-G1 wird die Verbindung zwischen Ökostrom und dem Elektroauto geschlossen.

Weiter lesen

+++ News +++ Elektromobilität Aufbau von intelligenten Ladestationen

Insbesondere für Kunden- und Mitarbeiterparkplätze in Gebäuden braucht es einen ganzheitlichen Ansatz, um die ökonomisch und ökologisch effizienteste Ladelösung zu finden.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Arbeiten an Batterien eines Windparks

Wann handelt es sich beim Tausch von USV-Anlagen-Batterien auf einer Offshore-Umspannplattform für einen Nordsee-Windpark um Arbeiten unter Spannung?

Weiter lesen

Die bidirektionalen Labornetzteile bieten Funktionsblöcke für die Simulation des Innenwiderstandes sowie für eine leitungslose Sense.

Weiter lesen

Die Digitalisierung der Energiewende fordert ein immer höheres Entwicklungstempo, auch in der Normung. Der Erfolg der Energiewende ist von höchsten Sicherheitsstandards in der Energieversorgung abhängig. Dazu veröffentlicht VDE DKE neue...

Weiter lesen

40 % des baden-württembergischen Strombedarfs sind einsparbar, sagt Salvi Donato (Livarsa).

Weiter lesen

Das Lade- und Energiemanagementsystem ChargePilot von The Mobility House hat sich in der neuesten ADAC-Studie als System für Business-Anwendungen erwiesen.

Weiter lesen

Das Bundeskabinett hat nun den Rahmen skizziert, nach dem die zum 1. Januar 2021 in Deutschland kommende CO2-Abgabe auf Brennstoffe ausgestaltet werden soll. Dazu wurden die so genannten „Eckpunkte zur Ausgestaltung einer Kompensationsregelung nach §...

Weiter lesen

+++ News +++ Elektromobilität Regeln für E-Scooter auf dem Werksgelände

E-Scooter werden auch im innerbetrieblichen Verkehr immer beliebter. Aber welche Regeln gelten für sie?

Weiter lesen

++ News +++ Bitkom-Stellungnahme zum EEG 2021 Digitalisierung muss zentraler Bestandteil der EEG-Novelle sein

Ohne ein digitales Verteilnetz als Basisinfrastruktur wird die Energiewende kaum gelingen. Davor hat der Digitalverband Bitkom in einer Stellungnahme zum Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) 2021 gewarnt.

Weiter lesen