Sonnenstrom auch nachts

Markt- und Technologieentwicklung von PV-Heimspeichern

ep/2017/08/ep-2017-08-639-645-00.jpg
ep/2017/08/ep-2017-08-639-645-01.jpg
ep/2017/08/ep-2017-08-639-645-02.jpg
ep/2017/08/ep-2017-08-639-645-03.jpg
ep/2017/08/ep-2017-08-639-645-04.jpg
ep/2017/08/ep-2017-08-639-645-05.jpg
ep/2017/08/ep-2017-08-639-645-06.jpg

Das Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe (ISEA) der RWTH Aachen führt im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie eine wissenschaftliche Evaluierung des Speicherförderprogramms der KfW 
durch und veröffentlicht dazu jährlich einen umfassenden Bericht. Der Beitrag vermittelt auf der Basis der gewonnenen Daten einige wesentliche Ergebnisse zur Marktentwicklung und zum realen Verhalten von Energiespeichern im Feld.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 5,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Stromspeicher-Inspektion 2018

    HTW Berlin nimmt erstmals 20 Solarstromspeicher unter die Lupe

    Die Forschungsgruppe Solarspeichersysteme von der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin unter der Leitung von Prof. Dr. Volker Quaschning hat einen unabhängigen Vergleich von PV-Speichersystemen vorgenommen. Er bringt mehr Transparenz in den Markt. Die Ergebnisse wurden am 16....

    01/2019 | Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Energiespeicher, Batterieanlagen, Photovoltaik

  2. Batterieanlagen – Sicherheit

    DIN EN IEC 62485-1 2019-01 (VDE 0510-485-1)

    Sicherheitsanforderungen an Sekundär-Batterien und Batterieanlagen – Teil 1: Allgemeine Sicherheitsinformationen

    01/2019 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Energiespeicher, Batterieanlagen

  3. Über die Sinnhaftigkeit von Plug-In-PV-Anlagen

    Inwieweit machen Plug-In-PV-Anlagen, auch bekannt als „Balkon-PV-Anlagen“, eigentlich Sinn?

    ep 01/2019 | Regenerative/Alternative Energien, Photovoltaik

  4. Preisdruck dämpft die 
Erwartungen der Windbranche

    Fachmesse WindEnergy 2018 in Hamburg

    Die Hamburger Messe „WindEnergy“, die im September stattfand, war von der wachsenden Sorge überschattet, dass die Windenergie in Europa die politische Unterstützung allmählich verlieren könnte. Die fallenden Preise machen der 
erfolgsgewohnten Branche zu schaffen. ...

    01/2019 | Regenerative/Alternative Energien, Windkraftanlagen

  5. Schutzmaßnahmen

    VDE-AR-E 2100-712 2018-12 Anwendungsregel

    Maßnahmen für den DC-Bereich einer Photovoltaikanlage zum Einhalten der elektrischen Sicherheit im Falle einer Brandbekämpfung oder einer technischen Hilfeleistung

    01/2019 | Elektrosicherheit, Regenerative/Alternative Energien, Sicherheitstechnik, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Photovoltaik, Brand- und Explosionsschutz

  6. Plug-In-PV-Anlagen 
parallel betreiben

    Teil 1: Wie diese Anlagen normativ und technisch einzuordnen sind

    Zukünftig sollen sogenannte Plug-In-PV-Anlagen, auch „Balkon-PV“-Anlagen 
genannt, in Bestandsanlagen vom Mieter bis zum Wohnungseigentümer vermehrt eingesetzt werden. Durch die kompakte Bauweise sollten sie ursprünglich für jedermann erschwinglich und leicht anzuschließen sein, sodass auch ohne...

    01/2019 | Elektrosicherheit, Schutzmaßnahmen, Photovoltaik

  7. Aktionsplan Stromnetze 
soll mehr Tempo bringen

    Netzausbau stockt – Bundeswirtschaftsminister Altmaier mischt sich ein

    Der Ausbau leistungsfähiger Stromnetze geht zurzeit nur schleppend voran. 
Um den Ursachen auf den Grund zu gehen, hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier neulich eine dreitägige Inspektionsreise zu Brennpunkten der Energiewende unternommen. ...

    12/2018 | Energietechnik, Energieverteilung

  8. Einsatz von Sicherungen

    Ob Sicherungen in PV-Anlagen wirklich immer erforderlich sind

    In den Ausgaben ep 7/18 und ep 8/18 erschien der zweiteilige Fachbeitrag „Einsatz von Sicherungen in Photovoltaikanlagen“ [1] [2]. Fachlich fundiert stellt der Autor den Anwendungsbereich und die Planungsgrundlagen für den Einsatz von Sicherungen in PV-Anlagen dar. Dabei ging er insbesondere auf...

    12/2018 | Elektrosicherheit, Regenerative/Alternative Energien, Schutzmaßnahmen, Photovoltaik

  9. Für den Erfolg braucht man auch Herz und Leidenschaft

    Symposium „10 Jahre Elektromobilität: Zukunft wird Gegenwart“

    Einen Tag, nach dem die vom Bundeskabinett ins Leben gerufene 
Nationale Plattform „Zukunft der Mobilität“ (NPM) ihre Arbeit aufnahm, erhielt auch der Berliner EUREF-Campus neue Impulse in Sachen E-Mobilität. So eröffnete dort das Unternehmen Mennekes, Vorreiter für E-Ladeinfrastruktur, im...

    11/2018 | Energietechnik, Elektromobilität, Veranstaltung

  10. Netzanschluss und Betrieb von Anlagen – Technische Regeln

    VDE-AR-N 4105 2018-11 (Anwendungsregel)

    Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz – Technische Mindestanforderungen für Anschluss und Parallelbetrieb von Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz

    11/2018 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Energieerzeugung, Energieverteilung, Hausanschluss und Zählerplatz, Energiespeicher, Batterieanlagen

Anzeige