Sachverständige im Dialog

8. Forum zum Blitz- und Überspannungsschutz bei Dehn in Neumarkt

ep/2016/07/ep-2016-07-1-2-00.jpg
ep/2016/07/ep-2016-07-1-2-01.jpg

Seit vielen Jahren besteht eine enge Verbindung zwischen den Sachverständigen für Blitz- und Überspannungsschutz aus ganz Deutschland und dem UnternehmenDehn. Anfang Juni fand am Firmensitz in Neumarkt das nunmehr 8. gemeinsame Fachforum statt. Im Fokus standen diesmal Neuerungen im Blitzschutz, neue Anwendungsnormen und SPDs mit Sonderfunktionen.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Einbinden einer Klimaanlage in den Schutz-Potentialausgleich

    Auf dem Satteldach einer Eigentumswohnung im Dachgeschoss befindet sich das Außenteil einer Klimaanlage. An der Wand der Dachterrasse ist zudem eine Markise mit Aluminiumkassette montiert. Müssen sowohl Klimaanlage als auch Aluminiumkassette der Markise in den Schutzpotentialausgleich einbezogen...

    ep 03/2017 | Elektrosicherheit, Blitz- und Überspannungsschutz, Schutzmaßnahmen, Erdung und Potentialausgleich

  2. Die schmutzigen Geheimnisse der Elektroinstallation aufdecken

    2. BFE-Fachtagung zum Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel

    Aufgrund des Erfolges der ersten Veranstaltung im Jahr 2015 und zahlreichen Anfragen bot das BFE Oldenburg am 21. und 22. November 2016 eine Fortsetzung der Fachtagung an, nun mit dem erweiterten Thema „Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel in Industrie und Gewerbe“. Zahlreiche...

    03/2017 | Elektrosicherheit, Sonstiges, Messen und Prüfen, Veranstaltung

  3. Gegenwart und Zukunft der Energiebranche

    E-World Energy & Water in Essen – erstmals über 700 Aussteller

    Wie sieht die Zukunft der Energiebranche aus? Das zeigte Europas Leitmesse der Energiewirtschaft, die E-World Energy & Water, vom 7. bis zum 9. Februar. In der Messe Essen präsentierte die Rekordzahl von 710 Ausstellern (2016: 650)neue Lösungen rund um die Energieversorgung den etwa 25 000...

    03/2017 | Sonstiges, Installationstechnik, Energietechnik/-anwendung, Veranstaltung, Hausanschluss und Zählerplatz, Energieverteilung

  4. Eltefa 2017 steht im Zeichen von Digitalisierung und Vernetzung

    Stuttgarter Fachmesse erwartet erneut mehr Aussteller und Besucher

    Vom 29. bis 31. März 2017 öffnet die Eltefa in Stuttgart ihre Tore. Die Verantwortlichen der Fachmesse für Elektrotechnik und Elektronik rechnen mit einem weiteren Anstieg der Aussteller- und Besucherzahlen. Das Rahmenprogramm wurde erweitert, neue Schwerpunkte sind hinzugekommen. ...

    03/2017 | Gebäudetechnik, Maschinen- und Anlagentechnik, Installationstechnik, Veranstaltung

  5. Tradition und Erfolg im Norden

    3100 Besucher kamen zur Fachschulung für Gebäudetechnik nach Rostock

    Bereits zum 27. Mal fand Ende Januar in der Stadthalle Rostock die E-Fach-
schulung für Gebäudetechnik statt. 3100 Fachleute nutzten die Gelegenheit, sich über die Trends und Innovationen der Branche zu informieren. Darüber 
hinaus war die Veranstaltung auch in diesem Jahr bundesweiter...

    03/2017 | Gebäudetechnik, Fachplanung, Innungen und Verbände, Veranstaltung

  6. Aktuelles aus der Branche

    SOKA-Bau: Vereinbarung soll Innungsbetriebe schützen; Fachmesse Elektrotechnik: Mehr Besucher trotz voller Auftragsbücher; Strömer-Rätsel; Smart Living: VDE-Studie empfiehlt branchenübergreifende Wirtschaftsinitiative; ZVEH-Präsident Lothar Hellmann feierte 65. Geburtstag ...

    03/2017 | Personen und Firmen, Veranstaltung

  7. Hoher Anspruch an E-Handwerk

    Nachgefragt bei unserem Autor Frank Ziegler

    Die Leseranfrage auf Seite 99 befasst sich mit der Frage, ob in einem Projekt die Geländer des Atriums und der Balkone in den Blitzschutz-Potentialausgleich eingebunden werden müssen. Wir haben mit Frank Ziegler gesprochen, der sich dieser Fachfrage angenommen hat. Frank Ziegler ist öffentlich...

    02/2017 | Blitz- und Überspannungsschutz, Aus- und Weiterbildung, Schutzmaßnahmen

  8. Einbeziehen von Geländern in den Blitzschutz-Potentialausgleich

    Für ein mehrgeschossiges Wohngebäude wurde ein getrenntes LPS-System der Klasse III errichtet. Die Ableitungen befinden sich verdeckt unter der Wärmedämmung. Der Zugang zu den Wohnungen erfolgt über ein innenliegendes Treppenhaus und die umlaufenden Galeriegänge eines Atriums. Außen am Gebäude...

    ep 02/2017 | Blitz- und Überspannungsschutz, Schutzmaßnahmen

  9. Brände durch Blitzeinschlag in Gebäude verhindern

    Rechtliche und normative Anforderungen an den Blitzschutz für Bauten

    Bereits im 18. Jahrhundert enthielt das deutsche Bauordnungsrecht in seinen Brandschutzvorschriften Forderungen, Blitzschutzsysteme zu errichten. Solche Systeme werden seit jeher als vorbeugende Brandschutzmaßnahme installiert, um vor allem Gefährdungen von Personen sowie Schäden an Vermögens-...

    02/2017 | Fachplanung, Blitz- und Überspannungsschutz, Installationstechnik, Recht, Versicherungen, TGA-Planung, Normen und Vorschriften, Brand- und Explosionsschutz, Arbeitssicherheit, Erdung und Potentialausgleich

  10. Weiter auf Erfolgskurs

    SPS/IPC/Drives 2016: Automatisierung und IT wachsen zusammen

    Die SPS/IPC/Drives in Nürnberg gehört seit mehr als zwei Jahrzehnten zu den erfolgreichsten technischen Messen in Deutschland. Es werden nicht nur neue Produkte präsentiert, sondern vor allem Trends aufgezeigt. Das konnte auch 2016 in beeindruckender Weise unter Beweis gestellt werden. ...

    02/2017 | Gebäudeautomation, Gebäudeautomation, Sonstiges, Steuerungstechnik, Steuerungstechnik, Regelungstechnik, Veranstaltung

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Fachplanung: Mehr Präsenz für den Mittelstand ep zeichnet innovative Planungsprojekte aus

Im Gegensatz zu Kommunen und Städten realisiert der Mittelstand hunderte Projekte – ohne Schlagzeilen, aber erfolgreich! Grund genug, diesen erfolgreichen mittelständischen Planungsprojekten eine Öffentlichkeit zu geben.

Weiter lesen

In eigener Sache: Fachmesse Stuttgart ep auf der eltefa 2017

Vom 29. bis 31. März 2017 findet in Stuttgart die größte Landesmesse der Elektrobranche statt. ep Elektropraktiker ist mit einem Stand vor Ort.

Weiter lesen

Highlight für Brandschützer Fachmesse Feuertrutz 2017

Fachleuten bietet die Feuertrutz seit 2011 eine Plattform, um sich umfassend über bauliche, anlagentechnische und organisatorische Brandschutzlösungen zu informieren. Auch ep Elektropraktiker ist vor Ort.

Weiter lesen

Das Fachbuch „Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen“ erscheint in der 5. überarbeiteten Auflage. „Der BGB-Werkvertrag in der Elektrotechnik“ ist eine Neuerscheinung des VDE Verlags.

Weiter lesen

Der umstrittene Stromanbieter Care-Energy ist pleite. Wie aus dem Justizportal des Bundes und der Länder hervorgeht, wurden am vergangenen Freitag die Insolvenzverfahren über die Care-Energy AG, die Care-Energy-Holding GmbH und die Care-Energy...

Weiter lesen

Die schönsten Ereignisse der Woche – von Smartphones mit Selbstzerstörung, Strom aus Urin, Laden im Magnetfeld, laufenden Robotern, futuristischen Rennautos, Adidas im Kindergarten, dem untoten Nokia-Knochen und einer Weltreise im Zeitraffer.

Weiter lesen

Leser fragen, Experten antworten – die umfangreiche Elektromeister-App ist für Elektrofachkräfte hilfreich in der täglichen Praxis. Vom 1.2. bis 31.3.2017 können Sie die Elektromeister-App kostenlos testen.

Weiter lesen

Elektromobilität: Mangelnde Sicherheit vor Attacken Britische Studie warnt vor Überfällen auf autonome Fahrzeuge

Computergesteuerte Fahrzeuge stoppen bei jedem Hindernis. Das kann ein unaufmerksamer Fußgänger sein, ein querender Radfahrer – oder jemand, der das Auto überfällt. Eine britische Studie stellt Fragen nach der Sicherheit autonomer Fahrzeuge vor...

Weiter lesen

Rund 22.000 Abonnenten vertrauen dem ep ELEKTROPRAKTIKER und haben ihn zum besten Abo-Titel der Elektro-Branche gemacht. Für uns ist das Ansporn und Verpflichtung für praxisnahen und kompetenten Qualitätsjournalismus.

Weiter lesen

Für die Entwicklung autonomer Fahrzeuge soll es noch in diesem Quartal eine neue grenzüberschreitende Teststrecke zwischen Deutschland und Frankreich geben.

Weiter lesen