Radon – allgegenwärtige Gefahr aus dem Untergrund

Teil 2: Biologische Strahlungswirksamkeit, Radon-Messung, Messtechnik

ep/2019/02/ep-2019-02-141-147-00.jpg
ep/2019/02/ep-2019-02-141-147-01.jpg
ep/2019/02/ep-2019-02-141-147-02.jpg
ep/2019/02/ep-2019-02-141-147-03.jpg
ep/2019/02/ep-2019-02-141-147-04.jpg
ep/2019/02/ep-2019-02-141-147-05.jpg
ep/2019/02/ep-2019-02-141-147-06.jpg

Radongas erhöht als radioaktiver Bestandteil der Atemluft bereits in geringen Konzentrationen das Risiko, an Lungenkrebs zu erkranken. Um es abschätzen und geeignete Gegenmaßnahmen ergreifen zu können, sind Messungen unumgänglich. Leichtsinn und Bedenkenlosigkeit können tödliche Folgen haben. Die vorgestellten Messgeräte geben für wenig Geld Sicherheit bei der 
Beurteilung der Radonsituation.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 5,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Industrielles Ethernet samt Verkabelung ist im Kommen

    Abnahme von Ethernet-basierten Feldbussen

    Die Begriffe Industrie 4.0 und Industrial Internet of Things (IIoT) sind derzeit in aller Munde. Die Vernetzung von Anlagen und Maschinen sowie die Sammlung von Daten und deren Auswertung sollen Produktionsabläufe optimieren und Ausfallraten senken. Aufgrund dieser Anforderungen steigt der...

    02/2019 | Informations-/Kommunikationstechnik, Elektrosicherheit, Netzwerktechnik, Messen und Prüfen

  2. Strom und Wärme koppeln

    Mit intelligenten Regelungen Solar- und Umweltenergie kombinieren

    Die Kombination einer Wärmepumpe mit einer Solarthermieanlage und die Nutzung von Strom aus einer Photovoltaikanlage erfordern den Einsatz intelligenter 
Regelungen und Konfigurationen. In diesem Beitrag werden unterschiedliche 
Anlagenbeispiele beschrieben. ...

    02/2019 | Technische Gebäudeausrüstung, Regenerative/Alternative Energien, Heizungs- und Wärmetechnik, Warmwasser, Wärmepumpen

  3. RCD-Problem in altem Haus

    In einem alten Hauses schaltet der RCD sporadisch ab. Bei der Besichtigung der Anlage traf ich auf einen optisch sauber gefertigten Verteiler aus Holz mit einer sehr kunstvollen Verdrahtung. Ich führte eine Prüfung durch und stellte fest, dass der RCD bei keiner Messung auslöst. Daraufhin habe...

    ep 01/2019 | Elektrosicherheit, Messen und Prüfen, Schutzmaßnahmen

  4. Prüfung elektrischer Betriebsmittel

    Gibt es spezielle Mess- und Prüfgeräte für die Überprüfung eines als Kaffeevollautomaten klassifizierten Gerätes? Genügt es, bei einem Netzteil mit variabler Ausgangsspannung nur Isolationswiderstand und Berührungsstrom einer Schaltstellung zu messen? Wie sind Netzteile mit einem einfachen...

    ep 12/2018 | Elektrosicherheit, Messen und Prüfen

  5. Kontrollierte Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung

    Technische Lösungen für den energieeffizienten Luftaustausch

    Die Wohnraumlüftung hat sich als Folge der energetischen Bausanierung von 
einem eher unbedeutenden zu einem unverzichtbaren Teil der technischen Gebäudeausrüstung entwickelt. Die üblicherweise eingesetzten Lüftungsgeräte und -systeme verursachen allerdings Lüftungswärmeverluste, die es zu...

    12/2018 | Technische Gebäudeausrüstung, Lüftungstechnik

  6. Funktionsweise der Schleifenimpedanzmessung

    In unserem Unternehmen diskutieren wir die Funktionsweise der Schleifenimpedanzmessung. Wie misst ein Messgerät die Schleifenimpedanz, also den möglichst niederohmigen Widerstand (im Fehlerfall) zwischen L (auf mögliche Fehlerstelle) und angeschlossenem PE? Wir messen natürlich immer als erstes...

    ep 11/2018 | Elektrosicherheit, Messen und Prüfen

  7. Sonderausstellung zur Evolution der Mess- und Prüftechnik

    Mit einer besonderen Ausstellung am Nürnberger Standort blickt das Unternehmen GMC-I Messtechnik (Gossen Metrawatt Gruppe) auf seine bewegte Geschichte zurück und gibt auch einen Einblick in die Zukunft der Firmengruppe, zu der mittlerweile viele weitere bekannte Marken im Bereich Mess- und...

    11/2018 | Messen und Prüfen

  8. Spannungsfreiheit 
feststellen

    Die fünf Sicherheitsregeln haben sich bewährt

    Immer wieder wird im ep über Unfälle an elektrischen Anlagen berichtet. Was läuft da eigentlich schief? Sind etwa die „fünf Sicherheitsregeln“ nicht ausreichend?Sie sind es, und sie haben sich bewährt! Doch eine dieser Regeln, das Feststellen der Spannungsfreiheit, wird oft leider großzügig...

    11/2018 | Elektrosicherheit, Betriebsführung und -ausstattung, Schutzmaßnahmen, Messen und Prüfen, Arbeitssicherheit

  9. Wie die Schleifenimpedanz-messung funktioniert

    Prüfmethoden und grundsätzliche Funktionsweise

    In der Leseranfrage „Funktionsweise der Schleifenimpedanzmessung“ auf Seite 938 schildert unser Leser, wie ihn und seine Kollegen diese Messung umtreibt. Der nachfolgende Beitrag ergänzt die Ausführungen in der Rubrik Leseranfragen, arbeitet die einzelnen Prüfmethoden zur Verdeutlichung auf und...

    11/2018 | Elektrosicherheit, Messen und Prüfen

  10. Warmwasserversorgung 
in Gebäuden

    In welchen Fällen die dezentrale Warmwasserbereitung interessant ist

    Im Badezimmer, zum Duschen oder Baden. In der Küche, beim Abspülen. 
Im Gästebad, am Handwaschbecken. Wo auch immer, für was auch immer: Warmes Wasser wird an vielen Stellen in Gebäuden benötigt. Für die Warm-
wasserbereitung muss Energie aufgewandt werden – doch welche Möglich-
keiten gibt es...

    11/2018 | Technische Gebäudeausrüstung, Warmwasser

Anzeige